Dienstag, 27. Januar 2015

Business Outfit #2



Was ziehe ich zur Arbeit an? Das kann zuweilen eine sehr schwierige Frage sein. Insbesondere wenn man eben nicht Vollzeit blogt und das tragen kann was einem gefällt. Denn im Business lautet die Devise, Kleider machen Leute. Insbesondere in einer Management Position ist ein seriöses Outfit ein MUSS. Natürlich gibt es immer Ausnahmen aber im Großen und Ganzen ist ein gepflegtes Auftreten wichtig, um nicht nur den Kunden sondern auch deinen Kollegen zu vermitteln, ich gebe mir mühe für meinen Arbeitsplatz. Allerdings sollte das nicht heißen, dass man sich in den nächsten 08-15 Business Anzug zwängen sollte. Leider verstehen viele das Prinzip nicht, dass man auch Kleidung im Beruf zu seinem Vorteil machen kann.
Überlegen wir mal kurz. Würde eine Frau in einem schlichten Anzug dir eher im Gedächtnis bleiben oder eine Frau, die Business angezogen ist aber doch sich von dem Rest abhebt?

Die Frage beantwortet sich nun von selbst. Die Marktwirtschaft dort draussen ist ein hartes Pflaster, indem der Wettbewerb tobt. Eine gute Bildung reicht heute nicht mehr aus. Man muss sich abheben durch die soft skills, die mir zum Glück reichlich weitergeholfen haben. Aber es ist nun auch kein Geheimnis, dass die Optik ein wesentlicher Faktor ist. Ja, ich weiß wir lernen alle in unseren Human Ressources Modulen, dass ein Personalverantwortlicher nicht gut ist, wenn er nach der Optik geht. Hand aufs Herz: Wir wissen alle, die Realität tickt anders-oft, natürlich gibt es hier auch immense Ausnahmen! Und genau das können wir uns zum Vorteil machen. Bitte vertsteht mich hier bitte nicht falsch. Es geht hier schlicht und ergreifend um die Kleidung. Nicht um das Aussehen. Möchte nicht, dass wir uns falsch verstehen.

Aber wie? Sollen wir nun wie ein Paradiesvogel durch die Büro Räumlichkeiten und von einem Kundentermin zum nächsten rennen? Nein. Es reicht aber wenn man die Trends mischt, Farben einsetzt. Und ob man wirklich immer eine Strumpfhose unter jedem Rock anziehen sollte. -Es sei denn man hat einen Job wo es Kleidervorschriften gibt.- Meine Meinung lautet nein. Insbesondere Nein, wenn es Sommer ist und nein wenn man High Waisted Röcke trägt. Schaut auch manchmal über euren eigenen Horizont, guckt euch Ted Sendungen an. Nimmt euch an Beispiel an den Hohen Tieren des Business. Manchmal denken wir zu dörflich und haben Angst falsch wahrgenommen zu werden aber dein AUFTRETEN ist das was zählt.
Auftreten + Optik = das Resultat was du möchtest! Und wenn du dann noch deinen Kopf einsetzt, Voila.

Am Ende ist es auch egal was du trägst, wenn du sehr gut bist. Wirklich. Auf Dauer entscheidet nämlich deine Performance. Aber wissenschaftlich bewiesen ist nun mal, dass wir in Schubladen denken - leider. Ich habe mit Menschen zusammengearbeitet, die haben Kostüme getragen, da wäre dir die Kinnlade runtergeklappt aber ausgerechnet diese Menschen waren unfassbar erfolgreich. Klar es gibt auch die Gegenthese von Mark Zuckerberg. Ein erfolgreicher Mensch habe nicht die Zeit sich um die Kleidung zu kümmern. Aber er sticht ja auch raus, indem er eben sich nicht in 08-15 Business Anzüge zwängt. Ihr seht also! Macht euch die Kleidung zum Vorteil.

 ||
(EN) How many times have you been in a fashion dilemma with your wardrobe for work? Me for instance every single time I wake up. I feel like wearing something I love, instead I end up to get my life together - for work purposes. Its not that bad actually. You can always make a high waisted skirt work with a fancy blazer and some great heels. Thats why I love Business clothing. You can wear as much heel as you want. Its a little trick for petite women like me. Handling business with 2meter CEO's can be pretty tough and the more little you are, the less serious men will take you. Its quite frustrating sometimes but you can make your female powers work. And by that I dont mean to put your curves in place but more to put your words in place. To appear powerful takes more effort for women but once you are not afraid to speak your mind, people will respect you - either fight or promote you. And its up to you how you want to be treated.



Hier habe ich ein Video für euch. Meine Outfits von Montag bis Freitag. Keine Angst im Winter trage ich auch eine Strumpfhose weil so viele besorgt waren. Das ist nur für das Foto so entstanden. :)



Sonntag, 25. Januar 2015

Fashion Blogger Cafe 15 | Weekend

Hallo meine lieben,

das Wochenende ist fast vorbei und ich wollte euch ein paar Eindrücke vermitteln, was ich so getrieben habe. Leider habe ich jetzt nur Handy Fotos weil ich nur eine Kamera dabei hatte, um ein Follow me around zu filmen. :) Sollte auch bald online kommen.
Freitag bin ich mit Nelly zusammen zum Fashion Blogger Cafe 2015 gefahren. Und dort habe ich mal wieder meine liebsten Leute getroffen. Es hat richtig viel Spaß gemacht und wir haben unheimlich viel gelacht. Ich habe den lieben Cevan und die Raffaela kennengelernt. Wir haben uns auf Anhieb total gut verstanden. So gut, dass der liebe Cevan es für sehr klug hielt, einem Kellner meine Telefonnummer zu geben. Der sich im Nachhinein als ein sehr merkwürdiges Wesen entpuppt hat.
Der Fashion Blogger Cafe ist eigentlich eine Veranstaltungsreihe von Style Ranking, die Blogger zusammenführen, damit sie nicht nur miteinander netzwerken, sondern auch die Möglichkeit bekommen mit den unterschiedlichsten Marken zu sprechen. Vor Ort war New Look und habe mir erst einmal ne ganze Ladung Klamotten bestellt. Dazu wird sicherlich ein Haul kommen. 
Besonders cool fand ich auch die Show Installation von HeartAlice, die sie zum ersten Mal präsentiert hat. Sie ist so eine liebe Maus. 
Gestern war ich bei Raffaela zuhause und dort haben wir Videos für meinen und ihren YouTube Kanal gedreht. Es ist sehr witzig geworden und wir haben uns krankgelacht. Das Video wird hoffentlich im Laufe der Woche online. Ich bin derzeit in einem mentalen Stress. YouTube, meine Klausuren und eigentlich müsste ich mich auch noch um einen neuen Job kümmern weil ich bald in meiner jetzigen Anstellung aufhöre. Will mir jetzt auch einen Teilzeit Job suchen weil es wirklich zu viel ist. Man kann mit einem 40 Stunden Job nicht noch nebenbei seine Träume erfüllen. Ich habe die Tage bis 3 Uhr Morgens Videos bearbeitet und bin total gerädert aufgewacht, um dann wiederrum zu lernen. Ich muss meine Prioritäten setzen.



Donnerstag, 22. Januar 2015

Sporty Chic - Sneakers


 
Ich war mit meiner Mitbewohnerin heute mal in Berlin unterwegs. Sie wohnt noch nicht so lange hier und da dachte ich, gehe ich mal mit ihr zu den Hotspots, die natürlich gar nicht mehr sooo fancy sind. Haus am See und Transit. Die Klassiker aber ihr hat es gefallen, was die Hauptsache ist. Im Übrigen Hallo an das süße Mädel, dass so süß gewunken hat. Ich liebe es immer, wenn ich unterwegs auf euch stoße. 
Achja *räusper* Was fällt euch an diesem Outfit auf? Gaaanz genau hinschauen? Rischtiiig meine Sneakers und mein Make Up. Alter schwede, ich habe letztends mir Videos von vor 5 Jahren reingezogen. Man war ich jung und durchgeknallt. Irgendwie habe ich dann die ganze Zeit gedacht, irgendetwas hat sich an dir verändert. Bis mir aufgefallen ist, Mensch Mehtap, deine Lidschatten Gramm Menge hat sich um 90% erhöht. Weg damit und habe meinen Klassiker Look verwendet. Lidstrich und Lippenstift. Sieht doch irgendwie viel besser aus - oder? 
Och Man Leute ich kann euch gar nicht erzählen, wie gut es mir in letzter Zeit geht. Ich fühle mich so unbeschwert und glücklich und frei. Und 2015 läuft. Zumindestens mein Vorsatz für YouTube. Es sind 4 Videos im Kasten, die werden nach und nach veröffentlicht. Es macht sooooo viel Spaß. ||
Hey ladies
its been a nice day with my roommate. I showed her around my Berlin hotspots for good food. Transit and Haus am See. Love it there, eventhough there are far better spots. And I have bumped into a viewer, a very sweet lady. I love that. 
Between I am very proud of myself for actually putting my feet into some comfortable shoes. Its not Mehtap-like but today it is. 



Nike Dunksky | Oberteil Bershka | Hose Topshop Moto  | Mantel HM | Tasche Zara ähnlich hier

Sonntag, 18. Januar 2015

Casual Outfit




Vielen lieben Dank für euer wahnisinniges Feedback zu meinem neuesten Video, wo ich euch meine Perspektive zu unglücklichen Partnerschaften gebe. Ich war heute wirklich baff als eine Nachricht nachdem anderen auf meinem ganzen Sozial Netzwerken ankam. Man glaubt ja nicht, wie toll Frauen untereinander sein können. Empower Women hat heute eine ganz andere Bedeutung bekommen. Genau das ist es, was ich immer versuche zu vermitteln. Neid, Hass und Vorurteile bringen gar nichts. Wenn man sich aber gegenseitig ermutigt, hat man die Kraft etwas zu bewegen. Und ich habe das Gefühl, dass die Menschen, die sich die Zeit nehmen so viel positive Energie zu vermitteln, sei es auch nur in Form einer Textnachricht- die Welt verändern können. Danke.

PS: Die Lederjacke von Topshop ist derzeit auf 50% reduziert. Klickt hier.
Ich liebe Casual Looks. Auch wenn man es mir nicht so zutraut. Und Casual heißt ja nicht immer gleich langweilig. ||

The Feedback to my latest Video was intense. I felt the positive vibration through the comment sections and I have recieved an unbelievable amount of mails and text messages which made me realize what empowerment between women really is. It is great to be capable of supporting a female this way. And it should be this way always. Hatred leads nowhere but a positive mind will give you a positive life. Thanks.



Warm Winterdays





Das Leben ist schön. Und manchmal sind wir undankbar. Für all das, was wir erleben dürfen. Für die Luft die wir atmen dürfen. Für die Möglichkeiten unser Leben so zu gestalten, wie wir es möchten. Alles ist so kurz, alles so vergänglich. Und manchmal schließt und öffnet man die Augen, um zu bemerken wie viel Zeit vergangen ist zwischen Heute und Gestern. Man ich werde älter und bin gerade in der Blüte meiner Zeit. Es ist jetzt die Zeit, alles zu formen und zu biegen und zu geniessen. Einfach mal durchzuatmen. Von Zeit zu Zeit werde ich böse auf mich selbst. Weil ich in der Vergangenheit Dinge an mich rangelassen habe, die mich kaputt gemacht haben -psychisch. Unnötig. Dabei ist alles so einfach und simpler als man denkt. Man muss nur die richtigen Gedanken zulassen und die richtigen Menschen.
||
Life is beautiful and we tend to forget to say thank you. For everything we are able to witness and all the precious moments. The moments when we are able to breath. The possibilities to close and open your eyes and to see how much time went by. I am getting older and experiencing the best me of my life. We have so much opportunities to reach everything we want to.


Pullover - HM | Kleid Forever21 | Stiefel Deichmann | Clutch no name | Mantel HM

Sonntag, 11. Januar 2015

Instagram Outfits

((Full MixtapeFull Mixtape Pulli hier, Lederhose, Nude Pumps

Rock hier, Mantel HM, Pullover Monki (Ähnlich hier), Overknee Stiefel

Hemd Tailly Weijl (ähnlich hier), Hose, Overknee Stiefel


Wer liebt Instagram? Wer nicht? Das sind drei Outfits (eigentlich nur zwei), die ich auf Instagram hochgeladen habe. Da mich so viele gefragt haben, wo was her ist, habe ich es mal für euch aufgelistet. Einige Dinge sind natürlich etwas älter aaaaaber habe etwas ähnliches gesucht und gefunden.

Freitag, 9. Januar 2015

Hochzeit - Er hat Ja gesagt



Mein Bruder hat sich getraut. Der Mensch mit dem ich vom Hochbett auf gestapelte Decken gesprungen bin. Mit dem ich Nintendo64 gespielt habe. Der Bruder, den ich meinen Beschützer und als meinen besten Freund betiteln darf.
Es war ein sehr emotionaler Tag und ich sehe alles durch unterdrückte lachende Tränen. Die gescheiterten Versuche die Braut nicht zum weinen zu bringen, damit ihr Make Up nicht verläuft. Der wehende Wind und die immer anwesende Panik. - Eine positive Panik. Ich höre nur die Stimmen, sehe alle meine Verwandten wieder. Oma und Opa waren auch da, extra angereist aus der Türkei. Mein Neffe auf dem Arm meiner Mutter. Mein Vater im Dauer Selfie Modus mit allen Gästen.
Und da stand er. Wahnsinnig gut aussehend, ihre Hände in seinem. Liebe, die Funken sprüht und das erlösende Wort "Ja". Ja, für ein Bündnis für die Ewigkeit. Ja, für die ewige Treue. Ja, für einen gemeinsamen Weg in eine schönere Zukunft. Alles was an diesem Tag zählt, ist die Liebe.
An diesem Tag gab es keinen Raum für Sorgen, nur für die Intimität der Liebe.
Meine Mutter und mein Neffe :) Ist er nicht groß geworden? Habe mal die Schwiegermutti unkenntlich markiert, da ich nicht weiß ob es ihr gefällt, dass man sie so öffentlich im Netz sieht. Es ist unglaublich wie die Zeit vergeht. Und jedes Mal wenn ich in Kassel bin, steht ein anderes großes Ereignis an. Baby Shower Party, Geburt, Junggesellinenabschied, Geburtstage, Hochzeit. 2014 war wirklich das Jahr für meinen Bruder. Er ist Papa und Ehemann geworden. *Das schlimme ist, dass jetzt alle Blicke auf mich gerichtet sind weil technisch gesehen ich an der Reihe bin. Warte, eigentlich zwei. Von meiner Schwägerin die Schwester auch. Aber wir sind eiserne Singles. xD Und überhaupt nerven mich die Fragen nach meinem Status sehr. Ich finde den Bund der Liebe wundervoll und will nicht ewig als Single oder komische-Beziehungen- eingehen aber alles mit der Zeit. Und Mr Right findet man auch nicht um die Ecke. Apropos der kann mich auch mal so circa 1 Jahr in Ruhe lassen der Mr Right. Habe nämlich gerade echt viel zu tun.*



Das war mein Kleid und habe enorm viele Nachrichten dazu bekommen. TkMaxx ist das Geheimnis und habe die Version in schwarz sogar noch im Berliner TkMaxx gesehen. Vielleicht mache ich noch zu der Hochzeits Saison einen Blogartikel dazu. Im Übrigen ich würde das Kleid zum Verkauf anbieten, allerdings muss ich es erstmal finden. Es ist nämlich einen Tag nach der Hochzeit auf mysteriöse Art verschwunden. Wenn es auftauchen sollte, sage ich Bescheid.