Montag, 3. November 2014

Neue Frisur (Balayage, Ombre, Highlights)


Wie ihr wahrscheinlich mitbekommen habt, habe ich nun spontan meine Haare aufhellen lassen. Manchmal benötigt man Veränderung, damit man sich einigermaßen lebendig fühlt. Im Hinterkopf hatte ich schon immer den Wunsch wieder hellere Haare machen zu lassen aber ich war mir unsicher. Ihr wisst mit wie viel Aufwand und Pflege das verbunden ist. Und dann dachte ich mir "ach, man lebt nur einmal".
Ich hatte ein wenig Angst am Anfang weil ich mittlerweile sehr oft schlechte Erfahrung mit Friseuren gemacht habe. Immer wenn es von mir aus hieß "schneide ruhig mehr", "färbe ruhig dunkler" sah ich am Ende fast genauso aus wie vorher und war um einige Hundert Euro ärmer. Ein guter Friseur lässt sich eben nicht am Geld messen. 

Was ich nun machen lassen habe. Ich wollte Highlights mit der Balayage Technik (Folien-Technik) unten blonder als oben. Also fast Ombre. Ich finde ja dieses zwei Phasen Ombre nicht so schön. Das muss in meinen Augen einen sanften Übergang haben. Das hat er sehr gut hinbekommen und endlich habe ich auch einen gescheiten Schnitt. Ich weiß nicht warum aber egal wo ich war und gesagt habe, ich möchte ordentlich durchgestufte Haare haben, war da nix. Ihr seht im Vorher-Nachher Vergleich da hat sich einiges geändert. Bin sehr froh und der Kostenpunkt 110 €. Was wirklich günstig ist. (Färben, Schneiden, Kur, Styling).

Adresse:
Beauty&Elegance by Baris
Schillerstr 71
Berlin

Vorher

Nachher

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über Feedback