Samstag, 31. Mai 2014

Outfit Review May 2014


  Zu lesen hier || Read more

Schon wieder ist ein Monat um. Ist das nicht angsteinflößend. Umso älter ich werde, umso schneller vergeht die Zeit. Ich habe erst vor kurzem einen Artikel gelesen, 30 Anzeichen, dass du in deinen dreißigern bist. Anscheinend bin ich mental schon 30. Mir hat sogar jemand letztes gesagt, dass ich sehr reif aussehe. :D Ich finde das altern ja schön und habe auch kein Problem mit meinen ersten sichtbaren Falten. Schließlich gibt es ja Wundermittel, die auch ich irgendwann nutzen werde. Nur jetzt noch nicht!
Ich bin mental schon ziemlich reif geworden. Ich sehe mittlerweile Dinge ganz anders. Nur das mit dem "sicheres und kostantes" Leben, dass will ich nach wie vor nicht. Um ehrlich zu sein überlege ich schon was das nächste Abenteuer wird. Alle meine anderen Freundinnen überlegen, wann sie heiraten und Kinder kriegen. Für mich kommt es derzeit so absolut nicht in Frage. Es ist momentan sogar so, dass ich es nicht mal in der Zukunft sehe. Vielleicht ist das auch nur eine Phase. Ich habe viel eher Lust mit meinem Freund verrückte Dinge überall auf der Welt zu machen, als ein beständiges Leben aufbauen. Wie denkt ihr? Ist Beständigkeit für euch wichtig? Und überhaupt gefällt mir der Gedanke nicht, dass zu machen was alle anderen machen. Denselben Weg zu gehen, dieselben Probleme zu haben. Ist es nicht schöner frei zu sein, wild zu sein, verrückt zu sein, ziellos durch die Gegend zu fliegen und wie eine "wildflower" überall zu wachsen, wo es niemand einen hervorsehen lässt? ||
Time flies so fast. The older I get the faster time runs. Im not afraid of aging because Im taking risks and living every opportunity. There wont be any as ifs.

These are my outfits which I published on may. Which are your favorites? I do have sooo many outfit ideas, I really want to show you. But I have to wait till next weekend or 2 weeks later until I am able to shoot again.

Kommentare:

  1. hi liebes,
    ich finde, dass du eine ganz interessante Ansichtsweise hast vom leben, was mich einerseits fasziniert und verwundert, da sie meinen Gedanken sehr ähneln.... man muss sich doch erst einmal selber kennen lernen sich sicher sein im leben, im sinne von wissen wie man eigentlich wirklich leben möchte, und seinen charakter stärken...bei mir war es früher auch so, dass ich dachte mensch mit 25 will ich heiraten und noch vor 30 kinder haben..und jetzt, jetzt bin ich 24 und denke mir och gott du bist so jung ..bist gerade erst auf dem weg zu wissen, was eigentlich der wirkliche sinn im leben ist ....nun ja damit will ich dich bei deinem denken unterstützen und sagen, dass gefühl frei zu sein und wirklich seine entscheidungen durchzuziehen, ohne das gesellschaftliche denken mit einzubeziehen und seinen eigenen weg zugehen.. das wundervollste gefühl ist was man nur haben kann..denn dann fühlt man, dass man auf dem richtigen weg ist ..... finde dich und deine Art deine Gefühle mit Uns allen zu teilen ziemlich genial.. du machst es super und bitte bleib bei deiner positiven Einstellung..
    Liebe liebe grüße TrustKarmaa

    http://trustkarmaa.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du definitiv Recht und es ist schön zu wissen, dass einige hier genauso denken :)
      Man muss eben mit der Zeit reifen, um zu wissen was man wirklich vom Leben will :)

      Löschen

Freue mich über Feedback