Freitag, 23. Mai 2014

Buffalo Blogger Event

Wir waren zum ersten Buffalo Blogger Event eingeladen. Das ganze fand an der Rosenthaler Straße im Buffalo Store statt. (Im Übrigen meine alte hood. So viele Erinnerungen)! Wir wurden mit ganz viel Getränken und Kleinigkeiten mit dem Essen begrüßt. Katbuzz hat sich schminken lassen und ich habe erst einmal alle Schuhe bewundert. Bin ja ein sehr großer Buffalo Schuh fan. Ich meine wenn ich an meine ersten Buffalo Zeiten denke. Ihr wisst die Klassiker mit dem mega Absatz. Ich konnte mir damals nur die Nachgemachte Version von einem Konkurrenten leisten :D Damals waren wir alle uber cool.
Uns wurde die neue Herbst Kollektion vorgestellt, die by the way very nice war. Dieser Schuh hat es mir das am meisten angetan. Als es dann hieß: "Ihr dürft euch ein paar aussuchen", könnt ihr euch grob vorstellen in was für einem Schuh Chaos das alles geendet hat. Bei mir jetzt nicht weil ich in Sachen shoppen sehr unkompliziert bin. Ich weiß immer sofort was mir gefällt. Drei Schuhe kamen in Frage, 2 davon gab es leider nicht. Deswegen wurde es dieser hammer Schlangen Print Schuh. I know gewagt aber ihr wisst ja, Schuhe müssen für mich Heel und das gewisse Etwas haben. Und das haben die Dinger. Sie könnten glatt als Jimmy Choes durchgehen oder?
Das witzige ist, dass ich unbedingt die semi-transparenten haben wollte, die die liebe Luisa von Style Roulette schonmal vorgestellt hatte. Leider habe ich sie damals nicht im Online Shop gefunden und im Laden gab es meine Größe nicht mehr :((( Wer weiß vielleicht waren auch meine Füße zu angeschwollen. So wie sie im Sommer immer aussehen! 
Ansonsten war das Event schön und das Team war auch super freundlich, von hier auch ganz liebe Grüße an Markus, der uns aufmerksam zugehört hat. Das ist auf solchen Events nicht immer selbstverständlich. Vor Ort waren auch wieder meine Beach Babes: Nelly, Lois (die ich immer lis nenne), Leni und natürlich Katja... ||

We have recieved an invitation to the first Blogger Event from the shoe brand Buffalo. The event was very nice, we were able to get a glimpse of the new autumn collection which by the way is awesome. Clean cuts and a lot of black. I personally love the brand because they are high quality shoes with reasonable prices. Its a bit pricier than the other shops but hands down to the quality. 
After they introduced themselves to us, we had the chance to pick up our favourite shoe. Haha you can imagine how girls gone wild. Me not cause Im not picky. Whatever captures my eyes first, is usually the one I take with me. At least its the way how it works with shoes. What I picked I will show you tomorrow. 


Wenn aus Blogger Bekanntschaften tolle Freundschaften entstehen :)

Welchen Schuh ich ergattert habe, erfahrt ihr bald. Aber wer weiß, vielleicht hat eine von euch es schon gefunden!


Kommentare:

  1. Es war echt ein toller Tag :)
    Schöner Bericht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sweety :)
      Und schon die Schuhe totgetragen?

      Löschen

Freue mich über Feedback