Freitag, 7. Februar 2014

How to get in shape in 3 easy steps


Heute möchte ich euch meine Tipps und Tricks rund um das Thema Body Fitness und Ernährung geben! Das sind die Tricks die ich in kürzester Zeit umsetze


1. Stoffwechsel
Ich glaube dieses Thema ist das Mysterium schlecht hin wenn es um den Körper geht.
Und ich bin mir sicher, dass einzige woran es liegt, dass manche Menschen mehr Essen und schlank bleiben können, ist der Fakt wie schnell ihr Stoffwechsel arbeitet.
Sprich ganz konkret gesagt, wie gut dein Darm funktioniert.

Okay ich werde jetzt keine Details über meinen Stuhlgang preisgeben aber ich denke umso öfter ein Mensch auf die Toilette geht, umso besser arbeitet der Stoffwechsel. Und damit meine lieben frauen, meine ich nicht sich zu übergeben. Wer macht so einen scheiß überhaupt freiwillig.
Was kann man also tun, damit der Stoffwechsel besser funktioniert?
Ich persönlich trinke jeden Morgen ein großes Glas Wasser mit einer halben gepressten Zitrone. Überhaupt trinke ich generell nur Smoothies, Tee oder nur Wasser. Soll Stoffwechselanregend sein. Cola und zuckerhaltige Getränke trinke ich so gut wie nie.

2. Essen
Hier glaube ich auch, dass die Menge den Ton angibt. Über den Tag verteilt. Ich muss sagen, dass ich viel essen muss weil mir persönlich ein kurviger Körper sehr am Herzen liegt. Damit also mein Po rund bleibt und meine Oberschenkel weiterhin kräftig, esse ich was das Zeug hält. Wie gesagt ich habe auch ein sehr gutes Stoffwechselsystem, weshalb ich die umgekehrte Fresstechnik anwenden muss. Aber das ist ja jedem selbst überlassen.
Ich koche gern, verzichte auf Fast Food! Ich esse sehr oft draussen. Zum Beispiel Italienisches Essen ist mein guilty pleasure. Dann esse ich super gern im Transit. Ist asiatisch :) hmmm....
Essen ist meine Leidenschaft, weshalb ich hier eher darauf achte, dass es kein Fast Food a la mc donalds ist.
Ich bin keine Vegetarierin, kaufe gern Bio Produkte, esse sehr viel Schokolade.
Habe auch vor 2 Jahren so etwas ähnliches wie Detox gemacht aber muss leider gestehen, dass der Abnehm Effekt mich dermaßen gestört hat -kurven verloren-, dass das nicht mehr für mich in Frage kommt. Ob sich mein Hautbild etc geändert hat damals? Nicht wirklich.

3. Fitness
Das ist mein eigentliches Geheimnis. Wer denkt nur durch eine andere Ernährung Wunder am Körper zu sehen, der irrt sich gewaltig.
Und glaubt mir ihr müsst keine Gewichte stemmen, um den Traumkörper zu bekommen und überhaupt diese ganze Fit thick girls Bewegung ist so ein quatsch. Jedem das seine. Es werden wieder so falsche Ideale vermittelt, es kotzt mich einfach an. Wie soll eine ganz normale Frau sich wohlfühlen im Körper, wenn ihr andauernd gesagt wird, entweder bist du mega kurvig, mega fit oder richtig dürr um sexy zu sein.

Hier sind meine Top 10 Cardio Videos auf Youtube

Ich kann euch gern erzählen was ich alles über meinen Körper hören muss, wo ich ganz ehrlich sein muss, so ein bullshit

"Du bist spindeldürr"
"Du hast fette Oberschenkel"
"So kurvig bist du nun auch wieder nicht"
"Du hast kleine Brüste"
"Du hast große Brüste"
"Du hast zu viel Muskeln"
"Du solltest mehr trainieren"
"Du bist mollig"

 Meine Antwort:
"Ich fühle mich wohl wie ich bin. Und bin nicht der Meinung, dass ich irgendwas von allem bin."
Was ich euch einfach damit zeigen will, dass egal was für einen Körper man hat, es gibt immer Leute die es so wahrnehmen wollen, wie es ihnen passt. Aber das sollte deine Psyche nicht beeinflussen. Niemand von uns ist perfekt. Das einzige was man machen kann, ist das beste rausholen was man kann.

Deswegen macht Cardio, powert euch aus und ihr werdet euch wohlfühlen und darum geht es im Endeffekt. Sich wohlzufühlen. Und wenn dazu gehört, dass man einen Eingriff am Körper machen muss, dann finde ich das vollkommen in Ordnung. Hauptsache man macht das für sich selbst.

Und denkt immer an diesen Spruch "If you try to fix something that you cant see, its your soul that needs a surgery"

Kommentare:

  1. hi mehtap. ich steh auch total auf kurvige figuren und leide voll drunter. du sagst ja, du isst um einen runden po und kräftige schnenkel zu haben-aber wie stellst du sicher, dass du nicht am bauch zunimmst? ich hab das gefühl entweder kann ich nur spindeldürr sein oder ich nehme (auch) am bauch zu.

    AntwortenLöschen
  2. Ich beneide dich so was von um deine Figur!!! ♥ Heute ist jetzt mein 4 Tag, an dem ich keine Süßigkeiten gegessen habe.. aber ich habe irgendwie Bauchschmerzen. Weißt du vielleicht, woran das liegen kann? Hab gehört, dass es eventuell daran liegt, dass der Körper sich quasi an den plötzlichen 'Fettentzug' gewöhnen muss.. hattest du so etwas auch? :/ :) ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hey meine Hübsche, super Artikel den du geschrieben hast. Ich mach das genauso wie du und das ist echt die Beste und einfachste Form abzunehmen. Du tust deinem Körper etwas gutes und musst praktisch auf nichts komplett verzichten außer den ungesunden Sachen natürlich ;) Schaue mir auch super gerne deine Video's an und mag unglaublich deine authentische Art. Mache auch seit ca. 6 Monaten Video's, kannst ja mal vorbei schauen, wenn du Lust hast :D Ich heiße "Sinra" in YT. Mach weiter so *thumps up Liebe Grüße Sinthu

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Methap, ich finde gerade deine Fitness Artikel immer super motivierend. Mich würde sehr interessieren, ob du z.B. schon immer einen flachen Bauch gehabt hast, oder auch den nur durch spezielle Übungen erreicht hast?

    AntwortenLöschen

Freue mich über Feedback