Freitag, 31. Januar 2014

Ice cold baby




Crop top HM | heel Tamaris | skirt New Yorker | Weste (weiß nicht mehr)

Huhu,
das ist Look numero 2. Das ist wahrscheinlich eines meiner "signature looks". Ich liebe crop tops -.-

I would definetly say that this is my signature look. Crop top and high waisted skirts. Do I own anything different? haha . I just cant help myself but I  think it really accentuates the body.

Donnerstag, 30. Januar 2014

Winter playlist

Derzeit ist meine Playlist nun ja - erotisch.
Fantasy - Tpain Dawn Richards
Das ist eines der Songs, die ich rauf und runter höre!!!


Frank Ocean - pink matter

Und das ist ein gute Laune Song deluxe. J Valentine - beat it up


Bei diesem Ekel Wetter muss man sich eben mit guter Musik ablenken. Ich freu mich einfach so unfassbar auf den Frühling! Keine Sbahn Verspätungen mehr, keine Zugausfälle, keine *ich spüre meine Füße vor Kälte nicht mehr*. Der Winteranfang war ja sehr mild und damit hatten wir wirklich Glück. Aber das wird trotzdem nichts daran ändern, dass es bis Mitte April kalt sein wird :( 
Naja ich hoffe die Musik hilft euch ein wenig mit eurem Partner aufzuwärmen. Haha! Natürlich wenn ihr beide auf diese Art von Musik steht. Aber wer wird nicht von sexy RnB Musik angeturnt. 

Mittwoch, 29. Januar 2014

Winter coat


Das ist im Übrigen meine Winterjacke weil so viele danach gefragt haben. Ich muss ganz ehrlich sagen, wenn es kalt ist will ich mich einfach warm anziehen, deswegen habe ich mir einfach eine stinknormale Jacke von Mango zugelegt. Und es hält wirklich sehr warm. Habe viele Freundinnen wo sogar im Winter Fashion vorgeht und sie dann mit hübschen aber nicht wirklich warm haltenden Jacken durch die Gegend laufen. Ich sag da immer, ich habe mein Leben nicht auf der Straße gefunden (türkisches Sprichwort). Und bei mir geht Gesundheit vor im Winter. Lieber sehe ich scheiße aus als mit ner Lungenentzündung im Krankenhaus zu liegen. Ihr denkt euch wahrscheinlich aber das was drunter ist, ist nicht winter geeignet. Haha zum Glück sind Räume beheizt :)

Dienstag, 28. Januar 2014

Deuces


Pulli New Yorker | Nachtkleidchen Hunkemöller | Stiefel Tamaris | Fotos von Nelly

Hey meine lieben,

Heute war die liebe Nelly bei mir und wir haben ein paar Outfits geshooted. Wie ihr sehen könnt trage ich Pyjama mit einem übergroßen Pulli. Haha warum auch nicht. Es ist soooo kalt in Berlin. Heute wieder um die -10°. Mir gehts im übrigen wieder sehr gut. Fühl mich wieder selbstbewusster. Manchmal verliert man ja das Selbstbewusstsein wenn man ein gebrochenes Herz hat. Buuut you just gotta move on.

This is just a random combination which I think is very versitale. Lingerie kind of Pjys combined with an oversized jumper always works. And when you are at home you can throw your jumper out of the window and voila you are already in your pjs. Its very freakin cold in Berlin, so we had absolutely no fun with Nelly shooting outside. My hands literally turned blue within 5 freakin minutes.


I know you never thought I leave. I had to say bye bye say bye bye
By by by bye bye

Montag, 27. Januar 2014

Favourite Make Up


Das ist mein Lieblingsmakeup derzeit. Dezentes braun auf den Lidern, nude Lippen und highlight auf den Wangen :)

Und ich habe das Mysterium gelöst, um die Bildqualität gelöst. Wie ihr wisst hat ja Blogger willkürlich meine Augenfarbe geändert. Ihr müsst auf Google + bei den Einstellungen was verändern. Haha was auch immer Google + zu tun hat. 

Sonntag, 26. Januar 2014

High waisted | Crop top



Oberteil H/M | Rock H/M | Heels Zara

Das ist mein Outfit von Gestern. Außer die Schuhe musste ich natürlich wechseln. Es ist einfach soooo kalt in Berlin und der Schnee. So wie letztes Jahr. Ich kann es kaum erwarten, wenn es endlich wieder Frühling wird :)))
Gestern war ich mit meiner Freundin am Kudamm. Ich sollte sie beim shoppen beraten und wir haben eine Menge tolle Sachen für sie gefunden :)
Was habt ihr so gemacht am Wochenende

Donnerstag, 23. Januar 2014

New In: Michael Kors Brille


Michael Kors Brille von Mister Spex

Haha okay. Ich schau ein wenig doof auf den Bildern. Aber was solls. Zum ersten Mal in meinem Leben, habe ich eine Brille die ich auch bereit bin freiwillig aufzusetzen. Ich war einfach der Meinung mir stehen keine Sonnenbrillen weil meine Nase etwas schief ist und es dann schief sitzt. Haha und früher waren ja meine Augen in Form eines Daches, was es dann auch nicht attraktiver machte.
By the way die Brille ist von Mister Spex und ich habe erst neulich gelesen, dass der günstigste Anbieter von Sonnenbrillen Mister Spex ist. Günstiger als alle anderen Online Shopping Anbieter! 
Also chicas die gern ihr hart verdientes Geld gern für übermäßig teuere Sachen ausgeben!

Ich denke mal, dass ich erst im Frühling die ersten Blogposts als Outfit machen kann. Weil ich trage im Winter keine Sonnenbrillen oder im Februar. Aber dazu kann ich noch nichts sagen :/ secret!

Mittwoch, 22. Januar 2014

Busy bee




Rock H/M | Bluse Koton | Kette H/M | Overknees Tamaris



By the way. Haha ich habe das Mysterium Blogger oder Picasa du änderst meine Augenfarbe noch nicht ganz lösen können. Ich liebe meine Augenfarbe, warum machst du das :D *heul* Bäh

Das ist mein Outfit for work! Also ihr fragt euch bestimmt was sich bei mir ändert weil ich das ja angekündigt habe. Ich werde nicht mehr an meiner jetzigen Stelle beschäftigt sein, dafür mache ich jetzt vorerst selbstständige Projekte! Wir bauen mit meinem jetzigen bald ehemaligen Chef zusammen ein Founder Netzwerk aus und ich werde für ein anderes Start Up Unternehmen beim business development helfen! Usw. Und ein paar Dinge die ich privat beruflich noch aufbaue. Aber darüber spreche ich noch nicht ;) 

Das ist auch eines der Gründe warum ich von Youtube so abwesend bin. Ich komme einfach mental nicht dazu weil ich so viele andere Dinge im Kopf habe, die ich unbedingt aufbauen möchte! Und jetzt bieten mir sich so viele Gelegenheiten! Das soll nicht heißen, dass ich Youtube und Blog vollkommen abschreibe. Ich will ja wieder anfangen und drehe ja auch immer Videos aber dann habe ich keine Zeit sie zu schneiden und dann finde ich das Video wieder langweilig! etc... Teufelskreis!

Aber ich will wieder mit Motivationsvideos und so weiter zurückkommen! Dieser Monat hat zwar privat bei mir voll "beschissen" angefangen. Erst gefühlsmäßig von einem Mann verletzt und glaubt mir ich knabbere immer noch dran. But you need to stay busy so your wounds heel! Das war für mich eine große Lektion! Wenn dir deine weibliche Intution schon sagt, "pass auf" dann muss ich einfach aufhören an Wunder zu glauben. Denn die gibts nur in Märchen! Entweder will dich ein Mann mit vollem Herzblut oder eben gar nicht. Und deswegen auch das Lied "its a bad religion to love a man who will never love you." Manchmal ärgere ich mich darüber, dass wir Frauen so schwach sind wenn Gefühle im Spiel sind. Warum? Wir versuchen uns alles schön zu reden, übersehen die Gefahren und überbewerten die vermeintlichen guten Signale! Ich weiß nicht wie es bei euch ist aber wenn ich mich verliebe, dann verliere ich meine Stärke oder besser gesagt ich lass mich mal fallen, damit mich jemand auffängt und am Ende BÄM knalle ich total hin! Aber was sagt uns das Mädels, wenn du dich neben einem Mann nicht stark fühlst, dann ist er definitiv der Falsche!

Aber dieses Kapitel ist vorüber, endgültig! Und ich schweife vom Thema ab.
Also um wieder auf das Outfit zu kommen. Ja das war es. I love yall!


Dienstag, 21. Januar 2014

Stylight Fashion Blogger Part 3





Das sind im Übrigen die Fotos mit meinen Lieblingen! Es ist echt toll Blogger live zu treffen! Und die sind in echt alle genau so toll wie sie sich in ihren Blog geben.
Fanny Lyckmann, Theblondesalad, Kenzas und Kayture

Montag, 20. Januar 2014

Blogger Party Outfit

T
Kleid TkMaxx | Lippenstift Ruby Woo

So die Bilder sind am Horrorabend entstanden. Eigentlich war nur das Ende wirklich katastrophal. Sonst hatten wir sehr viel Spaß aber meistens erinnert man sich, vor allem wenn man so etwas schlimmes erlebt hat, nur nch an das negative. Wenn ihr erfahren wollt, was passiert ist, dann lest euch diesen Blogbeitrag durch. http://exotique-sunrise.blogspot.de/2014/01/ko-tropfen-mein-hollentrip.html

Diese zwei süßen haben im Übrigen auch einen Fashion Blog. Katja und Karen würden sich sicherlich freuen, wenn ihr mal bei den beiden vorbei schaut.

Sonntag, 19. Januar 2014

Stylight Fashion Blogger Awards/ Mein Outfit


Stiefel Tamaris | Rock Monki | Shirt H/M

Hey
Ein bisschen verspätet aber hier ist mein Outfit vom Stylight Fashion Blogger Award. Ich weiß es ist nicht jedermanns Geschmack. Das muss es ja auch nicht sein. Wisst ihr wenn ich eine Sache gelernt habe im Leben, dann ist es das man es nie jemanden Recht machen kann und deswegen sollte man so leben, dass man selbst glücklich wird! 
Umso lustiger fand ich es, dass mir Fanny Lyckmann eine Menge Komplimente wegen dem Outfit gegeben hat.

Im Übrigen geht es mir heute um einiges besser. 2 Tage nach der Horror Nacht wird es auch langsam mal Zeit! So und es werden wieder täglich neue Blogposts kommen. Ich bereite gerade alles vor. Habe einfach keine Zeit gehabt mich mal Abends hinzusetzen und darauf loszuschreiben! 

Vielen Dank nochmal für eure lieben und aufmunternden Worte :) Ihr seid wirklich toll!

Samstag, 18. Januar 2014

K.O. Tropfen - Mein Höllentrip


Wie es vielleicht einige aus meinem Instagram Profil mitbekommen habt, habe ich am Donnerstag Abend den schlimmsten Abend meines Lebens hinter mir! Mir gehts immer noch nicht ganz gut aber jetzt wo die Erinnerungen frisch sind, möchte ich euch einfach erzählen was mir passiert ist und euch warnen!!!

Am Donnerstag Abend hat mich Katja gefragt ob wir auf eine Blogger Party gehen möchten. Ich dachte mir warum nicht. Ihre Freundin Karen und wir zwei sind dann in den Club Avenue im Cafe Moskau gegangen. Dort war eine kleine Ecke mit Alkohol aufgestellt und ganz viele andere Blogger waren vor Ort. Wir durften uns dort bedienen, was wir dann auch getan haben. Den ganzen Abend über habe ich vielleicht 3 Gläser Sekt und 2 shots getrunken - mehr definitiv nicht-.
Ich erinnere mich dass ein komischer Kerl zu mir gekommen ist, mich am arm gepackt hat und mich gefragt hat ob wir aus Berlin kommen. Das fand ich schon ziemlich komisch und habe ihn nur doof angeschaut und ja gesagt. Ich habe mich dann aber auch schnell weggedreht.

Was dann passiert ist ging ziemlich schnell. Ich hatte schlagartig einen mega Adrenalin schub und war total euphorisiert, hatte total viel Spaß und habe getanzt als ob es kein morgen mehr gibt. Ich hab mich zu dem Zeitpunkt selbst gewundert und dachte nur "wow so gut hast du dich lange nicht mehr gefühlt". Das sollte nicht lange anhalten, als ich das erste Mal alleine auf die Toilette bin. Der ganze Raum hat sich gedreht und ich habe nicht verstanden wieso weil ich wusste ich habe nicht viel getrunken habe. Mein einziger Gedanke war zurück auf die Tanzfläche weil ich da diesen Schwindel ignorieren konnte. Als ich dann auf der Tanzfläche war, habe ich bewusst keinen Alkohol mehr getrunken weil ich dachte, dass kommt vom Alkohol. -von wegen-

Da ich kein Zeitgefühl mehr hatte, kann ich jetzt nicht sagen wann was passiert ist. Irgendwann als ich mich kurz auf das Sofa gesetzt habe, dachte ich nur noch aufs klo. Als ich rauskam habe ich nur noch Karen angeschaut und gesagt mir ist schlecht. Und dann war ich ko! Ich habe mich übergeben. Ab und zu war ich wieder bei mir, immer wenn ich mich übergeben musste. Ich lag auf dem Boden und konnte mich nicht mehr bewegen. Es war mir absolut bewusst, dass etwas nicht stimmte weil ich nicht viel getrunken hatte und nie von Alkohol annähernd betrunken werde. Mein Körper kann den Alkohol immer schnell abbauen. Dann bin ich auf die Toilette und lag da - laut meiner Freundin 2 Stunden- 2 STUNDEN. Eine Krankenschwester war vor Ort und man musste mich regelmäßig wach machen, damit ich aus dem Klo komme weil ich mich natürlich eingesperrt hatte. Erst als der Club dicht machte, habe ich die Tür aufgemacht. Wie ich von A nach B gekommen bin weiß ich nicht mehr. Nur das mich meine Freundin in ein Taxi gezerrt und ich mich aus dem Taxi raus wieder übergeben musste.

Am Morgen als ich meine Augen geöffnet habe, war ich so schockiert und überwältigt und verängstigt, dass ich mich wieder übergeben musste. Das ging den ganzen Tag so und mein Schwindelanfall war auch nicht weg. Zum Glück war Katja bei mir! Wir haben später den Abend rekonstruiert und sind darauf gekommen (daran kann ich mich absolut nicht erinnern) dass der Typ der mich gefragt hat, woher wir kommen, irgendwann zu mir gekommen ist, um zu fragen wie es mir geht. Wir vermuten er wollte sich vergewissern, ob die Tropfen gewirkt haben. Zum Glück haben die beiden ihn von mir entfernt. Es hätte alles viel schlimmer ausgehen können. Ich hätte an dem Abend, Gott ich will gar nicht daran denken...

Es macht mich wütend, es macht mir Angst und es ekelt mich an dass es solche ekelerregenden Menschen gibt, die sich ihr Machtgefühl und ihre krankhaften Phantasien auf diese feige Art und weise ausleben. Aber ich glaube an das KARMA. Irgendwann werden diese Menschen bestraft für dieses Vergehen!

Ich habe meine Lektion daraus gelernt. Obwohl ich immer so aufgewachsen bin, dass meine Mutter mir zehntausend Mal eingetrichtert hat."Lass dein Getränk nie unbeaufsichtigt. Trink am besten aus Flaschen. Nimm NIE Getränke von Fremden an".

Und das ist mein Rat an euch. Lasst die Finger von ubermäßigen Alkoholkonsum weil das vereinfacht vieles für die Täter. Diese K.O. Tropfen sind so einfach zu bekommen weil es ein Massenchemie Produkt ist! Bitte behaltet eure Augen auf euren Freundinnen. Lasst NIE eure Freundin ALLEINE nachhause gehen! NIE. Bestimmt an dem Abend wer nüchtern bleibt! Und wenn ihr merkt, dass etwas nicht in Ordnung ist, verlasst den Club oder ruft einen Notarzt und sagt dem Clubbesitzer Bescheid, dass ihr eine Vermutung habt. Den der Täter versucht es häufig im selben Club noch einmal. Traut den Männern nicht, die ihr im Club kennenlernt. Und manchmal sind es sogar Bekannte!!! Es ist ein Kinderspiel K.O. Tropfen in den Drink zu mischen! Die Delikte nehmen von Tag zu Tag zu! In einer Statistik aus Spanien ist herausgegangen, dass circa 25 % aller sexuellen Vergehen unter Einfluss von K.O. Tropfen geschehen! Unterschätzt diese Gefahr nicht.

Und bitte lest das nicht unter dem Gedanken "ach ja mir kann das nicht passieren". MIR ist es passiert und ich bin eine, die eine sehr krasse Selbstkontrolle hat. Ich weiß wann genug ist, lasse mich nie vollaufen im Club, gehe auch immer rechtzeitig nachhause und beobachte alles um mich herum! Und trotzdem ist es mir passiert!!! Ich gehe selten feiern und wehe einer kommt mir damit, mit dem Spruch selber Schuld. Diese KO Tropfen werden auch bei Männern eingesetzt (meinen Bruder ist es auch passiert), um sie auszurauben! Heutzutage gehen die Delikte so weit, dass Männer ihre Opfer bei Blind Dates bewusstlos machen!

Wenn du ein Täter bist und das hier liest! Denk daran, dass könnte den Menschen passieren, die dir am Herzen liegen. Deiner Mutter, deiner Schwester, deiner Freundin oder sogar deinem Kumpel. Es gibt immer Hilfe die man sich holen kann, wenn du solche kranken Phantasien hast. Und wenn du einen Freundeskreis hast oder jemanden kennst, der so etwas mache, bitte zeige sie an!!! Tue es aus deiner Menschlichkeit. Lass dich nicht durch einen Gruppenzwang zu etwas zwingen, was unmenschlich ist!!!

Dienstag, 14. Januar 2014

STYLIGHT FASHION BLOGGER AWARD







Hallo meine lieben,

wie ihr gestern sicherlich mitbekommen habt, war ich auf dem Stylight Fashion Blog Awards.
Hier ein paar Impressionen von dem Abend. Ich muss ehrlich sagen, der Abend war fantastisch! Es hat so viel spaß gemacht so viele - auch internationale - Blogger zu sehen oder auch wiederzusehen. Und zum Teil auch ein paar Youtuber. Unter anderem Andreas Wijk, Fanny Lyckmann, Kenza Zouiten, Chiara Ferragni. und viele mehr.

Diese Verleihung war die erste in Europa, die sich auf internationaler Ebene bezieht. Best style, most influential und most promising wurden verliehen!
Was an dem Abend passiert ist?! Verleihung, Modenschau von Mavi Jeans, Networking und anschliessende After Show Party im Prinz Charles! Meine Rolle ein FMA Video für Stylight zu drehen! Das war nicht ohne 2 Kameras, Tasche Handy und das alles gleichzeitig koordinieren. Der Abend war vollkommen gelungen. Eigentlich daran zu sehen, dass Katja und ich um 4 Uhr zuhause angekommen sind und haben dann noch lange gequatscht. Bis mir ja einfiel. *oh shit ich muss morgen arbeiten* Resultat. 1 Stunde Schlaf und sehr unproduktiv gewesen heute! Aber pscht...

Weitere Bilder werden folgen

Sonntag, 12. Januar 2014

Overkneed



 Stiefel Tamaris, Kette Pieces, Oberteil Zara, Jäckchen H/M, Rock Monki

Hey sweeties,

wie geht es euch ? Sorry das ich den letzten Post gelöscht habe aber das musste sein. Einfach aus dem Grund weil ich das was da vorging zu dem Zeitpunkt noch nicht ganz verarbeitet hatte. Und ich muss erst mal selbst mit dem Herzschmerz zurecht kommen, bis ich bereit bin darüber zu reden. Es ist eben nicht einfach wenn man starke Gefühle für jemanden entwickelt hat und sich vollkommen lassen fällt und dieser Mensch von einem Tag auf den anderen aus deinem Leben verschwindet.

 Aber es wird besser von Tag zu Tag. Und ich renne keinen Menschen hinterher, der nicht in der Lage ist ein Härchen für eine Frau zu krümmen.
Ist auch egal. Dafür läuft es gerade in Sachen Berufsweg und auch privates ziemlich gut. Irgendwann wenn alles scheiße läuft, muss es ja mal bergauf gehen.

Morgen bin ich auf dem Stylight Fashion Blogger Awards als VIP/ Reporterin unterwegs und werde für euch ohne Ende filmen. Katbuzz und ich werden überallhin Zugang haben und aus der ersten Reihe für euch berichten, was der Abend so hergeben wird! Also wenn ich es schaffe, kann ich die eine oder andere internationale Bloggerin vor meine Linse kriegen *hoffentlich*. Wenn euch irgendwelche Fragen einfallen, gern her damit :)

Dienstag, 7. Januar 2014

Monki Haul


Helloooo,

das sind die Sachen die ich im Monki Haul am Samstag ergattert hatte. Ich find die super! Vor allem weil jedes Teil unter 15 € war! Und ich muss sagen, Monki ist zu meinem Lieblingsshop hochkatapultiert. An All Saints kommt nichts ran aber preislich ist da Monki die bessere Alternative :)

Was ist dein Lieblingsbekleidungsgeschäft?

Sonntag, 5. Januar 2014

Basketball Dress





Kleid Romwe.com | Stiefel Pimkie | Kreolen Bijou Brigitte | Lippenstift Mac feel my pulse

Hey!
Das Kleid liebe ich soooo sehr. Es ist sooo gemütlich und perfekt für das Wochenende. Hatte es gestern an als ich mit Tine was trinken war. Wir hatten uns schon ewwiiiig nicht mehr gesehen und mussten die neuesten Neuigkeiten austauschen.
Im Moment koche ich a la turca. Biber Dolmasi und Zigarettenbörek weil ich es jemanden versprochen hatte türkisch zu kochen! Habe mich heute um 9 in die Küche gestellt. Und man riecht danach wie so ein wandelndes Restaurant. Deswegen mache ich so Bratsachen in der Früh damit ich dann duschen kann. Ich muss eh noch ein wenig Fitness machen. Hab über die Weihnachtszeit so viel gegessen, dass ich einfach total aufgeplustert war. Deswegen musste ich jetzt ein wenig mein Körper wieder auf den Normalzustand bringen. Ich freu mich ja immer wenn ich ein wenig zunehme weil man dann einfach viel besser Muskeln an den richtigen Stellen aufbauen kann :)
Morgen zeige ich euch mal was ich im Monki Sale alles ergattert habe. Ich hätte mich dort totkaufen können. Normalerweise ist es immer total schwer am Rosenthaler die Ecke etwas zu finden, was nicht Hipster ist. (Also 10 Nummern zu groß und sehr männlich). Deswegen war ich umso erfreuter, die Sachen zu finden :)
Was haltet ihr eigentlich von dem Berliner Style? Viele sind stylisch aber ich mag dieses ungepflegt wirken nicht so sehr. Zersauste Haare und "nur eyeliner" Look. Ich finde man kann mit einer tollen Frisur und einem coolen Make Up noch so viel mehr aus seinem Styling rausholen, dass ich nicht so ganz verstehe warum ausgerechnet JEDER diesen Gammel Look nachahmt. Ich wünschte Berlin wäre vielfältiger wenn es um Style geht. Weil es gibt hier wirklich nur eine Richtung Style und der Rest ist normal und das ist in meinen Augen nicht individuell. Vielleicht ist das genau der Grund warum sich Berlin nicht vollständig als Mode Metropole etablieren kann weil die Leute sich nicht trauen auch mal "wirklich anders" zu sein und auszuprobieren! Was meint ihr?

Donnerstag, 2. Januar 2014

NYE Outfit











HELLO NEUES JAHR!
Ich hoffe ihr seid alle schön ins neue Jahr gerutscht. Wir hatten spaß! Ich war in Göttingen bei meiner Freundin. Wir sind später noch ins Savoy gefahren, was aber ultra schlecht war :D
Also wie ihr sehen könnt habe ich mich für mein Bandeau Kleid entschieden weil mein Kleid was ich bestellt habe leider nicht ankam. :( Was aber nicht schlimm ist weil es eben ankam und es war eine Nummer zu groß oder sogar zwei!
Ich hab die beiden auch geschminkt. Und wie ihr sehen könnt habe ich an meinen Haaren nochmal Hand angelegt. Haha. Keine Ahnung ich stand morgens auf, griff zur Schere und schnipp schnapp.

Wie habt ihr Silvester verbracht?!

Schminki Schminki
PS: wer Interesse hat, ich werde dieses Jahr wieder öfter Aufträge zum Schminken annehmen. Werde hier auf meinem Blog nochmal einen Extra Reiter erstellen, auch mit meinem Portfolio. Ich mache fast nie Werbung dafür. Aber die Menschen denken immer, nur wenn man sich selbst regelmäßig aussergewöhnlich schminkt, dass sie dann die Berechtigung haben andere zu Schminken. Aber sich selbst zu schminken ist das einfachste der Welt. Schwierig ist es zu wissen was ein anderer für Produkte benötigt und welche Augenmakeups zu welcher Augenform passen! Deswegen mache ich eben keine Werbung dafür weil ich noch sooo viel lernen muss! Aber ich bin in Sachen konturieren schon mal ziemlich weit! Ich musste nämlich selbst erfahren, dass jede Gesichtsform eine andere Kontur benötigt. Haha wie blöd von mir zu denken, dass die Konturtechnik universal ist *schlägt sich selbst aufs Gesicht*... Nunja wer Interesse hat, schreiben! :)