Dienstag, 3. Dezember 2013

Weekend

Mein Wochenende war wirklich zum Teil sehr stressig. Tine ist zum gefühlten xten Mal umgezogen und ich habe ihr geholfen. Die neue Wohnung ist sehr schön! Und meine Waden fühlen sich an wie Hulk. Haha eigentlich finde ich Umzüge aus der Sicht des Fitness ganz cool. Treppen steigen usw aber Kisten schleppen weiß nicht, dass ist nur halb so cool.
Eine Freundin aus Hannover war hier und wir haben uns getroffen und danach habe ich mich mit Mr getroffen. Alles in allem, es war ein kleiner Marathon! Solche Wochenenden mag ich am liebsten. Wenn man viel unterwegs ist. Dann fühlt man sich produktiv, zumindestens sozial! Und was gibt es schöneres als mit Menschen unterwegs zu sein, die man lieb hat!
Momentan wenn man es so will, läuft alles wunderbar. Wir warten alle nur noch gespannt auf die Geburt meines Neffen! Es handelt sich eigentlich nur noch um Tage bzw Stunden bis es kommt unser kleiner Ilias. Bin sooo aufgeregt aber auch traurig weil ich werde es gar nicht aufwachsen sehen. Also schon aber irgendwie ist es doch was anderes wenn man in derselben Stadt lebt. Ich habe immer das Gefühl, dass ich so unglaublich viel verpasse, wenn es um meine Familie geht. Diese Entscheidung habe ich vor vier Jahren getroffen und muss mit den Konsequenzen leben. Aber ich muss auch sagen, dass das Verhältnis mit meiner Mutter viel freundschaftlicher geworden ist durch die Entfernung. Ach eigentlich geniesse ich meine Freiheit! haha

Wohnt ihr eigentlich auch zuhause oder doch ausgezogen?!

1 Kommentar:

  1. Huhu,

    Die Foundation ist ok, leider ein Tick zu hell (da ich Selbsbräuner benutze im Winter :D). Das mit deinem Neffen kann ich gut nachvollziehen. Mein Bruder wohnt in Kiel, dass heißt man erlebt nichts mit.. nur Fotos trösten weiter. Hin und wieder sieht man sich ist aber nicht dasselbe. Aber ich glaube wenn ich mal Tante werden sollte wird es doppel so hart. Naja ..

    kissss <3

    AntwortenLöschen

Freue mich über Feedback