Donnerstag, 28. November 2013

Ruffled Top + beauty update

Stiefel Zara | Pants Zara | shirt sheinside | Kette Primark

Hey hey,

Kontur
es gibt so eine Beauty Sachen wo ich euch updaten sollte. Und zwar habe ich endlich ein gescheites Kontur Make Up gefunden. Ich war im Drogeriebereich schon am schauen und habe nichts finden können. Ihr wisst ja, dass ich noch bis vor kurzem mit Foundation und Concealer konturiert habe. Durch Zufall habe ich dann bei einem Celebrity Make Up Artist gesehen, dass er Ben Nye Produkte verwendet und da wurde ich auch fündig. Für einen sehr guten Preis wie ich finde (pro Konturfarbe nur 6 €). Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis, zumal die Konturfarbe ewig hält! Aber dazu mache ich nochmal einen gesonderten Blogpost und evtl zeige ich das mal in einem Haul Video.

White Stripes
Und ich habe mir ENDLICH diese white stripes gekauft! Aber leider nicht die von crest sondern ausversehen von onuge. (17€). Deswegen bin ich mir nicht sicher ob es wirkt. Werde aber berichten. Habe jetzt die zweite Anwendung hinter mir (nichts sichtbar)! Nach 2 Wochen werde ich euch auch mal dazu updaten. Bin echt gespannt ob das was bringt, zumal ich leider sehr gelbliche Zähne habe. Haha. 

Mittwoch, 27. November 2013

Instagram Week

Ich habe mich mit der lieben Nelly von ihrem Blog Bronzingeyes ! Wir haben für euch diverse Videos abgedreht. Unter anderem Swap my style, Wahrheit oder Pflicht und einen Tag! 


Yum yum. Also ich liebe ja Burger und Pommes. Mit dem Herrn hier war ich im Kino und weil ja fast der erste ist, hat er sogar nen Adventskalender von mir bekommen. :)

Bitstrips fun! Und waxing action!

Vielen Dank nochmal an alle für die netten Worte gestern! Gestern war ich einfach an meinem emotionalen Tiefpunkt angelangt und ich musste alles rauslassen! Zum Glück wurde ich noch aufgeheitert mit "white chicks" und kevin home alone :) Jetzt bin ich definitiv im Winter fieber auch wenn ich diese Jahreszeit verabscheue. Am Freitag habe ich noch eine kleine Überraschung für jemanden! So eine Art vorzeitiges Weihnachtsgeschenk. Aber ich kann das hier jetzt nicht hinschreiben. Für den Fall das es gelesen wird :)

Dienstag, 26. November 2013

Youtube- mein Statement

Hey ihr lieben,

ich habe seit Wochen ein Thema im Kopf das ich einfach nicht weiß wie ich damit umgehen soll.
Und deswegen spreche ich es einfach hier an und ich will hier auch einfach ehrlich sein und sagen was ich denke.

Also es geht um Youtube! Ich weiß nicht aber dieses Thema nervt mich weil ich 1. keine Zeit finde Videos zu drehen und 2. wenn ich es tue wirklich in der Luft zerrissen werde.
Youtube war immer so für mich ein Baby wo ich selbst einfach drauf los babbeln konnte. Aber mittlerweile hat sich die deutsche Szene ja sehr gewandelt. Youtube hat sich gewandelt und irgendwie finde  ich mich da auch nicht mehr zurecht oder wohl. Und umso mehr man es vernachlässigt umso besser wird es auch nicht. Ich finde bloggen toll und würde nie auf die Idee kommen, nicht mehr zu bloggen. Bloggen ist einfach anders weil man seinen Gedanken freien Lauf lassen kann. Ich bin kein Mensch die sich vor die Kamera stellen würde und über Gefühle etc reden könnte, wie ich es hier tue. Einfach weil ich finde das Youtube die falsche Plattform dafür ist. Da ist eben alles sehr oberflächig. Was eben auch das Problem darstellt weil ich von vielen als oberflächig abgestempelt werde. Aber was soll man machen, wenn man über Make Up etc redet. Ich kann dann ja nicht zwischendurch anfangen über Liebeskummer oder sonst was reden. Und genau das ist auch der Knackpunkt. Wenn  mich Leute über Youtube als arrogant abstempeln weil eben viele meinen Humor nicht verstehen und gewisse Dinge die ich sage als Beleidigung auffassen. Früher war mir das egal was die Leute da schreiben aber mittlerweile nicht mehr weil ich mir eben denke "oh gott fühlt sich jetzt jemand wegen mir schlecht weil ich etwas gesagt habe, dass gar nicht böse gemeint war". Und dann macht es mir keinen Spaß und ich bereue es dieses Video hochgeladen zu haben. Es klingt doof aber ich kriege Schuldgefühle für etwas was nicht mal beabsichtigt war.
Vielleicht komme ich wirklich arrogant rüber, ich weiß es nicht. Dabei finde ich mich nicht mal super geil. Ganz im Gegenteil ich weiß ganz genau was meine Makel und Schwächen sind und versuche jeden Tag ein wenig besser zu werden.

Ich möchte mich hier auch bei jedem entschuldigen, der in irgendeiner Weise durch meine "manchmal" überspitzen Sprüche beleidigt fühlt.

Wisst ihr 3 Jahre Youtube und ich habe viel gelernt. Unglaubliche 23.000 Menschen gewonnen und das ohne Netzwerk und Kooperationen mit großen Youtubern. Ich weiß auch gar nicht wie sehr ich allen danken soll.
Ich weiß nicht mal ob ich es über das Herz bringen würde, meinen Kanal aufzugeben weil einfach so viel schweiß, Tränen (was ihr nie sehen konntet), Veränderungen etc dahinter stecken. Ich musste neben Youtube mit so vielen Dingen im Leben kämpfen deswegen war es ja toll, dass ich so eine Beständigkeit hatte. Wenn in meinem Leben alles drunter und drüber ging, konnte ich auf Youtube vor die Kamera und so tun als ob nichts wäre. Für viele klingt das wahrscheinlich so "oh mein gott sie war ja total unauthentisch". Im Gegenteil Videos drehen haben mir irgendwie meine Sorgen genommen und mich abgelenkt. Deswegen rede ich gern vor der Kamera über "oberflächige Dinge" weil ich im echten Leben mit so viel "echte Leben" Drama zu kämpfen hatte. Dann tut es mal gut über simple unnichtige Dinge zu reden! Das ist auch der Grund warum es mir leicht fällt positiv zu bleiben weil hey ich habe so viel schlechtes durchgemacht im Leben und ich stehe immer noch hier. Baue mir eine Karriere auf und bin sehr erfolgreich im Studium! Alles Dinge die ich vor der Kamera verschweige! Und ja ich liebe Make up mich aufstylen und hübsche Sachen weil ich der hässlichen Seite meines Lebens zeigen will, "siehst du ich stehe immer noch auf den Beinen und kann normal leben"

Wisst ihr das ist eben das Ding. Für Menschen ist es immer leicht zu urteilen. Ah die tussi die sich schminkt und nur oberflächig ist. Das zu schreiben ist einfach! Aber wenn die Leute nicht wissen mit was man zu kämpfen hatte, dann ist es manchmal unfair.

Ich lege sehr viel Wert auf mein Privatleben und deswegen habe ich auch mein Umfeld in Ruhe gelassen mit Youtube! Was mich vielleicht in meiner Darstellung zu einem Mädchen gemacht hat mit einer leeren Hülle.
Das soll hier auch keine Rechtfertigung sein sondern einfach ein Statement zu den Dingen die so sind wie sie sind!

Das mich immer noch Leute aus vollen Herzen unterstützen würden, darüber bin ich mir bewusst. Danke danke danke. Ich weiß auch gar nicht wie sehr ich danken soll dafür. Bei Youtube ging es mir auch nie um steigende Abonnenten zahlen etc. Sonst hätte ich meinen Kanal strategisch anders aufgebaut. Es war der Spaß der zählt aber der schwindet langsam auch. Ich weiß wirklich nicht was ich machen soll :(

Wollte es nur einmal loswerden weil ich denke das ich es euch auch schuldig bin...

Samstag, 23. November 2013

Body and Jeans

 

Body Tailly Weijl | Jeans Pull and Bear | Stiefel Deichmann

Hey sweeties. Wie gehts euch?
Mir gehts supi. War gestern im Kino und habe mir Prisoners angeschaut. Der Film war echt gut, auch wenn das abrupte Ende uns ein wenig gestört hat. Es ist so krass wie weihnachtlich schon alles draussen aussieht und das Berlin eine reine Baustelle ist! Haha. Im Winter gibt es immer so ein paar Probleme mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Berlin haha.
Ich freu mich schon auf morgen weil Nelly zu mir kommt und wir wollen ein Video gemeinsam drehen. Eventuell auch den ein oder anderen Blogpost machen. Mal schauen :) Ich werde euch auf jeden Fall bescheid geben, wenn das Video online geht!

Donnerstag, 21. November 2013

My favourite song


Jhene Aiko - Drinking and Driving

Ein kurzes Hallo aus dem Büro. Seit Tagen kann ich nichts anderes mehr als diesen Song hören.
Ich finde ihn einfach Weltklasse, zumal sie mit den Lyrics wieder bewiesen hat, dass sie wahnsinnig talentiert ist. Dieser Song ist nicht aus dem neuen Sailout Album sondern ist in dem Saint Heron Album vorzufinden, wo unter anderem Solange und weitere talentierte Künstler gesammelt ein Werk geschaffen haben. Empfehlenswert! 

"I can only feel with you I am only real with you
So I need you tell me that you love me some more
Put your hands on my body, clothes hit the floor
I know you barely know me but tonight I am yours
Ask me what do I want huh
Say whatever can cure this
Yes
Do whatever Im yours
Do whatever can cure this loneliness

Mehr muss man glaub ich nicht mehr sagen, dieser Text sagt einfach alles! Wenn ein Künstler die ungeschminkte Wahrheit singt und du fühlst es weil du es lebst, dann weißt du es ist mehr als Kunst! 


Inspiration und Spiritualität


The truth is like a lion. You dont have to defend it. Let it loose. It will defend itself.

Inspiration und Spiritualität. 
Es ist wichtig eine Inspirationsquelle zu haben! Ein Foto, Musik, eine Person egal was es ist, lass dich inspirieren. Inspiriert zu werden bedeutet seinen inneren zu horchen. Sich mit Menschen und ihren Gedanken zu verbinden. In sich zu gehen und außerhalb dieses Kosmos in einer andere Welt entführt zu werden. Spiritualität ist ein wichtiger Bestandteil! Vielleicht ist auch Inspiration ein Bestandteil von Spiritualität. Was es auch ist, lass den Kosmos auf dich einwirken. 
Ich beschäftige mich viel mit dem Geist! Für viele mag es vielleicht Emo klingen aber mir hat es in vielerlei Hinsicht geholfen mit mir selbst ins reine zu kommen und das Universum anders zu betrachten.
Anstatt sich mit Dingen zu beschäftigen die man hasst, kann man seine Zeit auch sinnvoll investieren, zu verstehen wer man ist und wie man selbst ein besserer Mensch wird. Dadurch betrachtet man sein Umfeld anders, behandelt Menschen so wie man selbst behandelt werden möchte und horcht dem was nicht immer so offensichtlich ist.

Das Leben ist wunderschön und die Erde zu wertvoll es zu vernichten. Ich wünschte manchmal das die Gesellschaft aufhören würde mit Hass und Gewalt ihre Wut zu kompensieren. Manchmal wünschte ich es wäre viel einfacher:
"Passion, Peace and unconditional love" 


Mittwoch, 20. November 2013

Quick Tipp: Celebrity MUAS


Jeder von uns hat ja seine Make Up Vorbilder. Und da jetzt Winter ist, kann ich viel häufiger dewy Foundations benutzen. Zu meinem absoluten Lieblings Make Up Artisten gehört Rokael Lizama. Zu seinen stärken gehört der Glam Look. Er schafft es, dass das make up natürlich schön aussieht. Viele übertreiben mit den Lidschatten looks. Er macht es genau so wie ich es liebe. Das ist im Übrigen eines seiner Looks die ich mir abgeguckt habe (mein Bild)!

Und wenn ihr mehr von ihm lernen wollt, hier zeigt er seine Tipps und Tricks. Wenn ich euch einen Tipp geben kann, schaut euch auf Youtube Videos von Celebrity Make Up Artists an. Von denen habe ich am meisten gelernt. Die wissen nämlich genau, wie man eine Frau verschönert und was man beachten muss für Fernsehen und Shooting Make ups :)

Dienstag, 19. November 2013

Neopren Kleid




Kleid romwe | Kette romwe | Schuhe Zara

Na wie gehts euch? Mir geht es super. Das erste Mal seit langem sehe ich einen Regenbogen am Ende der verregneten Straße. Manchmal wenn man die Hoffnung schon aufgegeben hat, kann sich auch im tiefsten Winter so etwas wie ein Frühling einschleichen. Manchmal möchte man nicht mehr zurückschauen, vergessen wie stark man verletzt wurde. Obwohl ich mir immer sage, dass alles was man durchgemacht hat einen zu der starken Person macht, die man heute ist. Erfahrungen sind sehr wichtig und das unabhängig ob sie gut oder schlecht waren. Gute Erfahrungen lassen die schlechten im Schatten stehen.

Es ist nicht leicht allein auf eigenen Beinen zu stehen, vor allem wenn man weiß woher man kommt und was man sehen und erleben musste. Ich hatte meine Gründe ein Leben weit entfernt von meiner Familie anzufangen. Es war zu dem Zeitpunkt für mich die einzige Möglichkeit auf mein eigenes Ich zu hören. Heute blicke ich zurück und bewundere mich selbst für meinen Mut. Aber manchmal kann Verzweiflung einen sehr stark machen! Es ist sehr wichtig ein Leben für sich selbst aufzubauen und nicht jemanden zufrieden zu stellen wollen. Ich weiß dass es dort viele Frauen und junge Mädchen gibt, die verzweifelt sind und sich gefangen fühlen in einem Gefängnis. Wenn ich einen Tipp geben kann, dann ist es an die Zukunft zu denken. Schon als ich jünger war, wusste ich was ich vom Leben will und zu dem Zeitpunkt war eine starke unabhängige Frau zu werden. Deswegen habe ich angefangen zu sparen. Ich habe drei Jahre lang Tag und Nacht gearbeitet und Geld zur Seite gelegt. Einfach weil ich auch wusste, dass ich diese finanzielle Hilfe nie von meiner Familie bekommen könnte. Und so ist es heute noch. Ich lege Prioritäten. oder sonst was, außer eine teure Uni (aber in Bildung zu investieren ist niemals verkehrt)! 
Oh mann bin mal wieder etwas ausgeartet sorry... Fortsetzung folgt ...

Montag, 18. November 2013

Versacrifice







Kette und Pulli - romwe | Heels Zara | Shorts Levis

Ich muss euch nicht sagen wie verliebt ich in diesen Pulli bin oder?

Sonntag, 17. November 2013

Ruffled Slim Dress






Kleid H/M (aktuell) | Schuhe Zara (aktuell) | Kette romwe

Hallo ihr lieben. Sorry das es ein paar Tage nichts von mir zu hören gab aber ich liege seit Freitag flach im Bett. War ja klar dass nach dem Urlaub so etwas kommen muss. Das heißt mein Wochenende war für den Po! :/

Sorry für die Fotoqualität. Irgendwas macht Blogger mit den Fotos. Ich habe schon überall gesucht was es sein könnte. Weiß das jemand? Haben die irgendwelche besonderen Filter integriert von dem ich keine Ahnung habe.

Ich liebe dieses Kleid so sehr! Perfekt fürs Büro oder für den Alltag. Einfach nen Blazer drüber und you are good to go.

Donnerstag, 14. November 2013

Tribal Skirt

Rock Bershka | Oberteil HM | Stiefel Deichmann | Armreif Romwe

Und wer hat schon das neue Album von Jhene Aiko runtergeladen? Hammer oder? 
Sailout ist wirklich nicht nur von den Texten unfassbar gut sondern auch der Beat! Meine Lieblingssongs aus der EP sind derzeit the worst and stay ready ft. Kendrik Lamar! Sie hat sich in meine Top 1 hoch katapultiert mit dem Album. Ich rede ja schon seit Jahren von ihr und das sie es schafft kontinuierlich einen tollen Song nachdem anderen rauszubringen und sich selbst treu zu bleiben, dass ist bemerkenswert. Ich lass mich nicht so leicht beeindrucken. Sogar meine Götin Beyonce und Rihanna haben mich zu oft mit Songs enttäuscht!
Viele Künstler verlieren leider ihren Charme nachdem sie berühmt werden. Bestes Beispiel Jessie J. Sie habe ich noch vor ihrer Berühmtheit jahrelang vorher auf Youtube und myspace unterstützt. Und als sie dann weltweite Bekanntheit erlangt hat, hat sie einen bedeutungslosen mainstream scheiß nachdem anderen auf den Markt gebracht! 
Jhene Aiko wird sich treu bleiben, da bin ich mir sicher! Momentan beobachte ich noch Kat Dahlia. Haha ich sollte talent scout werden. Ich sage schon seit Jahren hervor wer weltweite Berühmtheit erlangt. Anscheinend habe ich das Gespür dafür :D Am besten hat es mit Drake und Jessie J funktioniert.

Glaubt mir von Jhene werdet ihr noch vieeeeeel hören. Haha (ich nerve euch wahrscheinlich schon mit ihr)

Mittwoch, 13. November 2013

Life Lesson



Ich habe seit Ewigkeiten nicht mehr einen Eintrag über Tipps und Tricks rund um Gefühle gemacht. Passend zu dem neuen Videoclip von Jhene Aiko - the worst bzw. dessen Inhalt wird es Zeit euch meine größte Lehre in Sachen Liebe vorzustellen.

Sechs Jahre...
bin ich jemanden hinterhergerannt. Eigentlich würde der Begriff Katz und Maus Spiel besser passen. Nicht nur ich sondern auch er. Aber immer ist irgendetwas dazwischen gekommen, dass einen engültigen Zusammenschluss unmöglich gemacht hat. Dennoch habe ich die Hoffnung nicht aufgegeben. Kurz vor dem Zeitpunkt wo sich alles hätte zum Guten wenden können, hat sich der Schleier vor meinen Augen geöffnet. Gefühle sind verflogen. Manchmal braucht man seine Zeit zu verstehen, was die Absichten eines Menschen sind. Und egal wie sehr dir dieser Mensch versucht zu erzählen, es wäre wegen dir, versuch hinter die Fassade zu schauen. Sechs Jahre warte ich: verzeihe alles. Am Ende sogar eine vor mir verheimlichte Hochzeit. Liebe kann einen blind machen und in Situationen tasten, die man nicht verdient. Ich habe im offenen Feuer gebrannt und es war mir egal. Heute nicht mehr. Und wenn ich euch das Heute erzähle, dann weil ich denen helfen möchte, die wegen einem Mann leiden. Wenn ein Mann nicht dir den Respekt gibt, denn du verdienst, verdient er dich nicht. Egal wie stark die Liebe ist. Sei nicht so schwach. Jemand ist nur so besonders in den Augen des anderen, wie viel Wert man diesem Menschen entgegenbringt. Belügt er dich? Wendet er verbale oder physische Gewalt an? Was denkst du wie besonders du in seinem Augen bist, dass er dir das antut?

Ich war dumm weil
weil ich immer gedacht habe, es ist die Zeitverschiebung, die Kontinente dass das Problem darstellt.
Ich habe nicht einsehen wollen, dass es der fehlender Respekt, die fehlende Liebe, Lüge, ein Doppelleben das eigentliche Problem waren. Ich habe nicht gesehen wie schwach die Gefühle mich gemacht haben. Ich wollte es nicht einsehen!

Mich hat diese Erfahrung emotional so stark gemacht, das könnt ihr nicht glauben. Es hat vielleicht den Glauben an so etwas wie wahre Liebe kaputt gemacht aber wer weiß auf mich wartet etwas besseres etwas besonderes. Irgendwann habe ich gemerkt, mein persönliches Glück hängt nicht an ihm. Leere Versprechungen, liebevolle Wörter die mit nichts umhüllt sind, bringen nichts. Jemand der dich auf die schlimmste Art und Weise verletzt hat, den brauchst du nicht. Und irgendwann wurde aus bessesenner Liebe ein Hauch nichts. Die Gefühle wurden Leere. Und er hat sich darin gebadet, dass er in meinen Augen immer etwas besonderes war, bis ich ihm gesagt habe, dass er es nicht mehr ist. Und dann hat er auch sein wahres Gesicht gezeigt.

Gefühle vergehen schneller als man denkt. Niemand verdient deine Liebe wenn er dir nicht Liebe und Respekt entgegeben bringen kann!

"If you cannot stay down, then you do not have to pretend.  Like there is no way out I should never let you in. Cuz you got me face down. Dont take this personal but you are the worst that you have done to me!"

Dienstag, 12. November 2013

Red Saturday Outfit





Oberteil Forever21 | Rock Bershka | Armreif romwe

Am Samstag war ich mit meinen Mädels in Kassel feiern. Nachdem wir im York einer Fast Schlägerei entkommen sind, haben wir im Soda weitergemacht. Also ganz ehrlich. Wie faszinierend, dass es noch Frauen gibt, die sich gern schlagen wollen! Nicht mir uns! Aber es war wirklich ein schöner Abend mit meinen zwei :)

Montag, 11. November 2013

Babyshower Party







Manchmal merkt man nicht wie schnell die Zeit vergeht. Nur noch 2 Wochen dann werde ich Tante und Ilyas ist auf der Welt. Um die Vorgeburt zu feiern, hat mich mein Bruder zu einer typischen amerikanischen Baby Party eingeladen. Was ich sehr toll finde und es war wirklich alles herzlich dekoriert. Das Baby Zimmer steht, jetzt werden nur noch die Tage gezählt. Ich sehe es schon kommen, dass sobald ich in Berlin bin das Baby kommt :)

Das süßeste war, dass wir alle ein kleines Tshirt mit Textilfarbe designen durften. Meins wurde ein maßgeschneidertes Anzug.

Samstag, 9. November 2013

Playsuit: Red Carpet Event Outfit




Jumpsuit Forever 21 | Schuhe Deichmann | Schmuck Romwe | Tasche Vintage | Blazer rosewholesale

Diesen Playsuit liebe ich und das war definitiv nicht das letzte Mal das ich es getragen habe. Es ist sogar Senna Gammour approved!
Also ich muss wirklich sagen, dass es an dem Abend so unfassbar viele gut aussehende Frauen gab, die sehr stylisch unterwegs waren.