Samstag, 5. Oktober 2013

Sexy little black dress


Kleid Tailly Weijl | Schmuck Romwe | Schuhe Zara

Huhu.
Ich bin soooo fertig mit der Welt haha. Seit 3 Tagen geistere ich überall herum. Mittwoch Abend sind wir spontan feiern gegangen im neuen Club namens Pearls am Kudamm. Das hat erst seit ein paar Wochen auf. Und ich muss echt sagen, der Club war super. Die haben den ganzen Abend black music gespielt durchgehend. Und alle sind abgegangen. Haha. Ich hab mich ein wenig wie in der Heimat gefühlt. 

Tipp von mir: Wenn ich feiern gehe, dann nutze ich natürlich alle Make Up Tricks die ich kenne. Der größte Tipp den ich euch geben kann. Benutzt einen Primer. Das Problem ist was viele falsch machen, sie nutzen unter dem Primer eine Pflegecreme. Wenn man das macht, riskiert man dass das Make Up zerläuft. 
Merkt euch: Primer, Creme sind alles was in die Poren gehen.
Foundation bleibt auf der Hautoberfläche. Wenn ihr eine Pflegecreme aufträgt, geht diese in die Poren. Und umso mehr Produkte ihr schichtet, desto schlechter wird die Foundation auf dem Gesicht haften weil es eben dann auf den tausend anderen Produkten haftet.
Mein Lieblingsprimer ist derzeit Benefit 15 hour Primer. Werde aber mir die von Smashbox zulegen :)

Kommentare:

  1. Wie kann man nur so unverschämt gut aussehen ;)?
    Steht Dir mega das Kleid. :)Auch der Schmuck und die Schuhe sind 1A gewählt in der Kombination.

    AntwortenLöschen
  2. Trocknet die Haut nicht ohne Pflege unterm Primer?

    AntwortenLöschen
  3. Ja weil Primer wie Pflege funktionieren.

    AntwortenLöschen

Freue mich über Feedback