Freitag, 11. Oktober 2013

Flashback Friday

Hey,

ich wollte einmal die Woche Revue passieren lassen und die Dinge zeigen, die ich auf Instagram nicht hochgeladen habe.
Letzte Woche war ich im Zoo. Und irgendwie hat es mir total leid getan, die Tiere in ihren Gefängnissen liegen zu sehen. Vor allem als ich diesen Prachtkerl gesehen habe. Wir haben uns zwischenzeitlich überlegt ob wir uns nicht im Zoo verstecken und dann heimlich die Tiere rauslassen. Ich meine ich verstehe, dass vielleicht dadurch das Bewusstsein für die wilden Tiere geweckt werden usw... aber das auf die Kosten einzelner Tiere die nichts dafür können? Für manche Tiere ist das vielleicht ein sicherer Ort, vor z.B. Wilderern oder ihren natürlichen Feinden... Ach das Thema triftet aus.
Das ist im Übrigen sehr schwer, meine Nikies mit irgendetwas zu kombinieren. Nicht wegen der Farbe, sondern eher wegen der Form. Keine Ahnung aber es macht einfach jedes Outfit und mich um mindestens 10 Jahre jünger :D Damit wäre ich bei dem stolzen Alter von 6 Jahren :D  (weil mich viele auf 16-18 schätzen). Aber ich tue es wirklich nur meinen Füßen zu liebe. Und sie sind auch seeehr gemütlich :)

Schuhe Nike | Hose Bershka | Oberteil Tailly Weijl 

Street Art. Ein Straßenkünstler hat dieses Gemälde mit Holzkohle kreirt. Echt faszinierend.
Haha bitte nicht auslachen. Ich liebe bigbootycars. Guckt euch dieses heiße Gefährt an. So sehr ich auch angst habe vor dem Auto fahren. Dieses Ding würde ich definitiv in Schritttempo durch ganz Berlin fahren xD


Und hier ist eine zweite Kombimöglichkeit mit den Schuhen. Ich finde sie sehen am Besten aus, wenn man sie mit Röcken kombiniert.
Schuhe Nike | Rock H/M | Jacke Zara | Pulli New Yorker

1 Kommentar:

  1. Der weiße Rand macht sie sehr sportlich. Ich denke, wenn der Schuh komplett schwarz wäre, dann wäre das Erscheinungsbild nicht mehr so sportlich und würde deinen Erwartungen mehr treffen :))
    Aber du siehst natürlich wie immer gut aus!
    Das mit den Tieren im Zoo trifft mich auch sehr, sie tun mir sehr Leid. Ich finde, sie sollten in der Wildnis auf freier Bahn leben und nicht in einem kleinen Käfig, das macht mich bei einem Zoobesuch auch etwas traurig. :(

    AntwortenLöschen

Freue mich über Feedback