Samstag, 29. Dezember 2012

Tinashe Musikempfehlung

Huhu,

ich wollte nur mal eben kurz eine Musikempfehlung abgeben. Tinashe. Sie ist so unglaublich talentiert und ihre Stimme entführt einen in eine andere Welt. Ihre Musikrichtung ähnelt The Weekend und Jhene Aiko. Musik ist für mich ein wichtiger Bestandteil in meinem Leben. Deswegen ist es für mich umso wichtiger das Musik etwas aussagt und ich mich mit ihr identifizieren kann. Sie gehört definitiv zu den Künstlerinnen die das kann. Man fühlt das sie etwas zu sagen hat. Ach ihr müsst euch das einfach selbst einmal anhören. Ich finds schade dass sie so unterschätzt wird aber wir leben in einer Zeit wo Künstler sich optisch gegenseitig überbieten wollen anstatt das es um die Musik geht. naja umso schöner das es noch Künstler gibt, die neben dem Mainstream ihr eigenes Ding durchziehen.




Freitag, 28. Dezember 2012

Madame Tussauds


Gestern war ich das erste Mal im Madame Tussauds in Berlin.Der Eintrittspreis beträgt  22 € aber mit einem 2 für 1 Ticket ist der Preis noch in Ordnung.
Was soll ich sagen, ich finde es interessant zu sehen, wie echt manche Wachsfiguren aussehen. Bei einigen dachte ich echt, die blinzeln gleich. Respekt an die Maskenbildner. Meine Lieblingswachsfigur ist definitiv George Clooney. Haha nicht lachen aber der sah sogar als Puppe sexy aus uuuund natürlich Johny Depp. :)

Silvester naht meine Lieben. Ich zeige euch drei Alternativen, die ich persönlich an Silvester anziehen würde :) 2 davon kennt ihr vielleicht schon. :)

Fühlt euch gedrückt!

Dienstag, 11. Dezember 2012

Tipps für das Berufsleben

Heute möchte ich ein wichtiges und ein elementares Thema ansprechen. Und zwar die berufliche Zukunft. Ich habe jetzt schon so einige Berufserfahrung sammeln können, um euch den einen oder anderen Tipp zu geben.

Ich habe meine Ausbildungszeit fast hinter mir, habe auch ne Zeit lang studiert und habe auch mein Abi in der Tasche, also kenne ich so gut wie jede Facette, um Berufseinsteigern ein paar Tipps mit auf den Weg zu geben.

Tipp 1: 
Das wichtigste ist: Gib niemals klein bei.
Das ist wahrscheinlich der größte Fehler aller Anfänger und Berufseinsteiger. Man hat das Studium oder die Schule beendet, hat einen Job und ist glücklich darüber überhaupt einen Arbeitgeber gefunden zu haben. Also denkt man sich "ja nicht beschweren und alles so machen, wie es dem Vorgesetzten passt". Nun das ist vielleicht eine gute Taktik aber ihr werdet nicht brillieren. Und nicht auffallen heißt, nicht wahrgenommen zu werden. Und nicht wahrgenommen zu werden heißt, nicht gefördert zu werden.
Habt ihr also eine gute Idee oder findet die Art und Weise wie euer Vorgesetzter, Mitarbeiter mit euch umgeht nicht akzeptabel, dann müsst ihr das sagen. WICHTIG ist ein respektvoller Ton. Ein Vorgesetzter möchte um keinesfalls von einem "Untertanen" verbal angegriffen werden. Es bringt aber auch nichts wenn ihr schweigt. Zeigt ein gewisses Maß an Selbstbewusstsein!!!

Tipp 2:
Engagement zeigen!
Ein Unternehmen kann nur wachsen, wenn alle Mitarbeiter an einem Strang ziehen und Engagement zeigen. Wenn du Ideen hast, raus damit. Aber AUFPASSEN: Komme niemals auf die Idee diese Ideen vorher mit anderen Mitarbeitern auszudiskutieren. Glaub mir das Leben ist unfair, so wird es ganz sicher der Fall sein, dass irgendjemand deine Idee klaut und sie der Geschäftsleitung als deine eigene verkauft. Hast du tolle Ideen, dann gehe direkt damit zu deinem Vorgesetzten. Das wird sehr positiv ankommen.

Tipp 3:
Überarbeite dich nicht!
Sich für seine Arbeit zu opfern, mag nach außen hin fleißig klingen aber damit tust du dir selbst keinen Gefallen. Niemand wird es dir danken, denn wer sich überarbeitet wird irgendwann nicht mehr wahrgenommen und alle Arbeit fällt auf dich ab. Für große Projekte kann man die ein oder andere Mehrarbeit leisten aber niemand wird dich dafür honorieren, dass du stundenlang im Büro sitzt. Auf diese Weise wird deine Produktivität leiden. Denn niemand kann 24 Std. produktiv sein. Qualität statt quanität lautet die Devise. Glänze lieber mit präziser Arbeit als mit Arbeit die dich seelisch fertig macht.

Tipp 4:
Fördere dich!
Nichts ist wichtiger als sich zu fördern. Viele Arbeitgeber geben dir die Möglichkeit einen Bildungsurlaub in Anspruch zu nehmen. Nimm diese Chance in Anspruch. Mehr Wissen = Mehr Kompetenz = bessere Arbeitsbedingungen später

So ich hoffe diese kleinen Tipps bringen euch irgendwie weiter. Ich habe noch viele viele Tipps mehr. Wenn ihr noch mehr Tipps und Tricks haben wollt, dann kann ich euch gern weitere zur Verfügung stellen! :)

Donnerstag, 6. Dezember 2012

Der erste Teil vom Haul Battle

Huhu

Der erste Teil vom Haul Battle ist online. Viel Spaß beim Anschauen. Und entschuldigt bitte mein manchmal etwas komisches Auftreteten aber ich war wirklich sehr aufgeregt und bin es überhaupt nicht gewohnt, dass mir so viele Menschen dabei zuschauen wenn ich gefilmt werde...

Mittwoch, 5. Dezember 2012

Haarverlängerung bei xclusive hair

Huhu,

ich habe im Rahmen des Vindutv Projekts eine Haarverlängerung verlost und wollte euch die Resultate zeigen und euch ein bisschen darüber berichten, falls ihr so etwas in Erwägung zieht.

Erstmal das Team ist genial, die Mädels und der Marko sind Profis. Sie verstehen ihr Handwerk und WISSEN im Gegensatz zu anderen Friseursalons wie man Haare stylt. Das findet man in Deutschland selten.
Meine Gewinnerin Simone hatte vorher nie lange Haare, umso mehr sei es ihr gegönnt, dass sie die Möglichkeit bekommen hat, diese tolle Mähne zu bekommen.
Man sieht gar nicht, dass sie unechtes Haar in ihren Haaren hat.

Ich habe natürlich so neugierig wie ich bin, alles ausgefragt was geht. Und diese Infos möchte ich euch nicht vorentahlten. Interview mit Deborah(Foto links), Friseurin

Können mir die Haare ausfallen?
- Wer sein Haar gut behandelt und pflegt, der sollte nicht mit diesem Problem rechnen. Jedoch ist ein Verlust von Haaren bedingt durch den normalen Haarausfall normal. Es kann sein, dass mit der Zeit ein paar Strähnen abfallen. Bei dem einen mehr, bei dem anderen weniger. Zudem ist es wichtig, dass die Haare von einem Profi verlängert werden

Sind Clip In Extensions besser?
- Clip Ins sind eine vorübergehende Lösung und sollten keinesfalls täglich ans Haar angebracht werden, da an den Stellen, wo es befestigt wird die Wurzel abbrechen können. Gefahr von kahlen Stehlen. Clip Ins sind eher für spezielle Frisuren gedacht

Wie viel kostet eine Haarverlängerung? 
- Wir benutzen Indischen Remi Haar. Je nach Länge muss man mit Kosten zwischen 350-600 € rechnen. (Färben und stylen inbegriffen)

Wie lange hält eine Haarverlängerung?
- 4 Monate für Anfänger und 6 Monate bei Fortgeschrittenen.

Salonanschrift
Xclusivehair Salon / Deborah Breitbach
Schaafenstraße 2-6
50676 Köln

Hier ist die Facebook Seite wo ihr Gutscheine, Rabattaktionen und die "Frag Mark" Serie sehen könnt, wo Fragen für euch rund um das Haar beantwortet werden.
https://www.facebook.com/pages/Xclusivehair-Salon/132320163562611?ref=ts&fref=ts

Dienstag, 4. Dezember 2012

Das Sanddorn Pflegeset

huhu,

jetzt komme ich endlich dazu all die Blogposts hochzuladen, die ich seit Wochen vernachlässigt habe. Ich habe eine Naturkosmetik Serie aus dem www.tina-sandler.de Shop getestet. Und möchte euch ausfürlicher darüber berichten, vor allem weil ich in meinem Video darüber (siehe unten) total verplant habe das ein oder andere zu sagen.

Sanddorn: 
Ganz ehrlich zuvor wußte ich gar nicht was Sanddorn ist aber es riecht echt lecker. Das war auch das erste was mir an allen Produkten aufgefallen ist. Sie riechen wie Süßigkeiten.
Sanddorn hat allgemein sehr tolle Eigenschafte: sie wirkt Faltenmindern, sehr feuchtigkeitsspendend, wirkt wie ein antioxidant.
Meine Top Produkte weil sie fast täglich im Einsatz sind:
Das Shampoo:
Das absolute Must have weil
1. wirkt Schuppenmindernd
2. meine Haare werden voluminös nach jeder Wäsche
3. Splissvorbeugend

Die Feuchtigkeitscreme
1. sie wirkt rückfettend. Ich habe sehr trockene Hände aber sobald ich diese Creme auftrage, fühlt sich meine Haut wirklich sanft an. Wer keine nicht so schnell einziehende Creme mag, für den ist das Produkt nichts. Aber wer trockene Haut hat -> DAUMEN HOCH

Die Feuchtigkeitsmaske
Ich finde diese Feuchtigkeitsmaske super weil
1. sie fühlt sich nicht an wie eine
2. sie trocknet nicht aus
3. man muss das Produkt nicht abwaschen sondern kann es nach 20 Minuten in die Haut einmassieren

Der Lippenbalsam
Definitiv empfehlenswert weil
1. es trocknet nicht die Lippen aus, einmal auftragen reicht und die Lippen "bleiben" feucht (lol) im Gegensatz zu anderen Labellos

Nicht so gut fand ich:

- Die Body Lotion, nicht weil sie nicht ihren Zweck erfüllt
sondern weil ich die Konsistenz nicht mag. Sie ist sehr flüßig und braucht etwas länger bis sie in die Haut einzieht.
- Ist auch eher für normale Haut geeignet (habe trockene Haut)

Die Kernseife
- also mit Seifen habe ich so gut wie gar nichts am Hut.
- bin eher der flüßig Seifen Mensch

Fazit:
Nicht nur das die Produkte Naturkosmetik sind, sie sind auch noch vegan und haben top Inhaltsstoffe. Sie haben mich überzeugt!!!
Falls euch die Produkte Interessieren, derzeitig gibt es ein Probierset für 12,50 € und da kann man echt nicht meckern.
http://tina-sandler.de/sale/300/cmd-naturkosmetik-sandorini-kennenlernset



Montag, 3. Dezember 2012

ein kleiner Teaser

Woah,
Es gibt sooo viel zu berichten meine Lieben. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Um das ganze so übersichtlich wie möglich darzustellen, werde ich den Tag mit Vindutv aufsplitten. Hier nur ein kleiner Teaser.
Auf jeden Fall war im am Samstag in Köln, um das haul battle abzufilmen. Wird in 2-3 Wochen auf youtube.com/vindutv online gestellt. Es war ein toller Tag mit wunderbaren Menschen.

Was ist eigentlich das haul battle? Das ist ein Internet Projekt wo zwei Youtuber gegeneinander antreten und ihre Kandiatinnen aufhübschen. Unsere Mädels hatten das Glück eine Haarverlängerung zu bekommen. Ich kann euch nur eins sagen, sie sehen beide fantastisch aus. Zudem haben wir die Mädels auch geschminkt.
Aber mehr dazu später.

Das ist Simone. Ich hab sie so sehr ans Herz geschlossen, sie ist so lieb und lebensfreudig. Und umso mehr habe ich ihr das Umstyling gegönnt. Glaubt mir sie ist eine sexy mamacita geworden. Wartet auf die nächsten Posts um zu sehen wie sie am Ende aussah.

So der erste Schritt in mein Blogger Alltag ist wieder getan... Stirn abwisch :)