Sonntag, 28. Oktober 2012

sometimes you have to walk through the darkness, to get to the light

Hose: H/M, Schuhe: Jumex, Armreif: Bijou Brigitte, Pulli: Pimkie, Gürtel: Gina Tricot

Sitze hier mal wieder und höre mir gerade ein paar Jhene Aiko Songs an. Ich bin total berührt von dem Song For my brother. Ihr Bruder ist leider verstorben und sie hat den Song noch im Krankenhaus für ihn gespielt. Ich finde diese Frau so bewundernswert, stark und einfühlsam.Und das hört man in ihrer Musik auch an. Scheiße bin gerade echt emotional geworden

"Sometimes you just have to walk 
through to the darkness, 
to get to the light
Sometimes you just get to the wrong shit, 
to get to the right
No matter how hard life gets, 
you still gotta fight"

Sie hat sooooooooooooooo Recht. Das Leben wird niemals aufhören uns Menschen wegzunehmen, unsere Träume wegzunehmen unsere Hoffnungen wegzunehmen. Aber dont give dont give up. Aufgeben ist was für Schwächlinge. Aufzugeben bedeutet zu verlieren. Manchmal müssen wir das Leben als eine Art Spiel ansehen. Sie bereitet uns so viele Hürden, die man manchmal nicht überqueren möchte. Aber dont give dont give up. Warum sollte man auch aufgeben. Wir leben in einer Welt, wo man aus 36 km Höhe springen kann und heil auf dem Boden ankommen kann. Nichts ist unmöglich. So ähnlich ist das auch mit Problemen. Man weiß nicht ob man am Ende unversehrt ankommt. Vielleicht kommt man dabei ins trudern, schleudern aber wenn man sogar in solchen Situation schafft, sich aufzuraffen, dann wird man es schaffen.

Montag, 22. Oktober 2012

Grau

Hose: Scandinavia, Oberteil Jumex, Kette- H/M, Schuhe- TkMaxx

Huhu,
hatte ja Ewigkeiten kein Outfitpost mehr auf meinem Blog. Das wollen wir schlagartig mal ändern.
Das tolle Wochenende konnte man auch einfach ohne Jacke geniessen. Jetzt soll es aber einen Temperaturabfall von sage und schreibe 25 Grad geben. :((( Wie soll man das bitte überleben? Bin absolut kein Herbst/ Winterfan. Noch nie gewesen. Ich brauche Sonne. Schließlich ist es total ätzend, in dicken Pullis elektisierte Haare, trockene Kopfhaut durch Heizungsluft zu bekommen, stickige Heizungsluft, die einen überrascht wenn man aus der Kälte kommt. Und dann einem mega heiß wird... Achja kann keine idyllischen Gedanken von Laub machen weil ich immer damit Hundekake unter bunten Blättern versteckt assoziiere :D. Und meistens ist der Winter auch nicht schneeweiß, sonder matschbraun :) Es sei den man wohnt in einer Idyllischen Landschaft aber das tue ich lange nicht mehr.
Lieber Sommer nicht mehr lange, dann bist du wieder bei mir.

Sonntag, 21. Oktober 2012

Behind the scenes


Huhu.
So da bin ich wieder voll und ganz für euch da. Bin gerade aus Berlin heimgekehrt :( total übermüdet und so weiter aber nicht zu schade um einen kleinen Blogpost zu verfassen. Wir waren für eine kleine Projektarbeit einer angehenden Fotografin bei der deutschen Pop. Dort war mein Freund eigentlich der Hauptdarsteller. (Ich muss euch in einem späteren Blogpost die Bilder von ihm zeigen. Die sind echt cool geworden). Da habe ich die Gelegenheit genutzt, ein paar "Blogbilder" für euch aufzunehmen. Die Bilder kommen noch. Deshalb hier ein kleiner Einblick.

Ich will zurück nach Berliiiiiin :( Welche Stadt Deutschlands ist euer Liebling???

Großen Schmatzeeerle

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Busy week

Mit meinen Mädels heute :)
Ein kleines Entschuldigung für den Mangel an Posts aber in letzter Zeit geht es für mich nur noch in dieser Reihenfolge zu. Schlafen, Aufstehen, an die Arbeit, nachhause lernen... Bald sind die Abschlussprüfungen und ich muss fit dafür sein. Ich hoffe ihr nehmt mir das nicht übel. Gleich gehts ab nach Berlin zu meinem Freund... Wenigstens habe ich ein langes Wochenende. Dort werde ich euch einiges berichten und ein paar Posts vorbereiten.
Für alle Instagram Süchtigen. Dort update ich ziemlich oft. exotiquetv sucht mich :)

Sonntag, 14. Oktober 2012

Free Hugs


Huhuuu,

Achja eigentlich wollte ich mit meiner Freundin ein paar Outfit Posts schießen, das wandelte sich aber sofort um als wir dieses free hugs Schild sahen. Da kam uns sofort die Idee. Hey komm lass uns daraus ne Challenge machen. Das triste Herbstwetter mit ein paar Umarmungen wett machen. So sind wir durch die Gegend gelaufen und haben wildfremde Menschen gefragt ob wir sie umarmen dürfen. Haha. Das lustige ist, dass die Menschen total herzlich waren und uns gern umarmt haben. Außer das "Seniorenteam" hat sich gegen Umarmungen gestellt. :D  Ach wie viel Spaß man mit einem einzigen Plakat haben kann.


PS für alle Instagram User dort draußen. Ich habe mir nun auch ein Account dazugelegt. Ihr findet mich unter exotiquetv :) Seitdem ich das Smartphone habe, bestätigt sich immer mehr meine Ansicht, dass die Geräte total überflüßig sind. Ich meine nur weil man alles von unterwegs regeln kann und es eine Erleichterung sein soll?! Tut mir leid aber diese Geräte zerstören grundlegend die Kommunikation von Gruppen. Das einzig positive an dem Gerät ist, dass ich eine App gefunden habe, die mir Rechnungswesen von Beginn auf detailliert erklärt. :) Haha wenigstens eine Investition die sich gelohnt hat. Falls ihr auch mit Buchhaltung nicht wirklich klarkommt, bringt euch die "BuchenLernen" App echt weiter. An alle die kein Smartphone besitzen, auf "rechnungswesenlernen.de" oder so ähnlich gibt es tolle Tutorials, die einem sehr weiterhelfen.

Liebe Grüße :)

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Unglaublich süß und DANKE

Huhu
Da meine Freundin seit 3 Wochen Mami ist, wollte ich sie unbedingt besuchen gehen. Das habe ich dann Heute gemacht. Ich sag euch eins, das Baby ist sooooooooo unglaublich süß. Wie ein Engel auf Erden. Ich finde Kinder toll :) vor allem Babys. Die sind noch so unschuldig und alles was sie machen wollen ist schlafen und essen. Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte ich es geknuddelt bis zum geht nicht mehr aber es ist noch klein und wollte die ganze Zeit schlafen. Möps.
Ach ich sags euch, Kinder sind ein Segen und das sage ich euch als 22 Jährige. :)

PS: Vielen Vielen LIEBEN DANK. Jetzt habe ich schon 1000 liebe Follower auf meinem Blog. Das ist so lieb von euch, dass ihr euch die Zeit nimmt meine Texte zu lesen, mir Feedback zu geben. Jeder einzelne von euch bereichert mein Leben. (Das klang jetzt oberkitschig sorry) :) Aber es ist wunderschön mit euch ein Teil meines Lebens zu teilen. Fühlt euch gedrückt und mwaaah ein cyber knutscher hinterher.

Sonntag, 7. Oktober 2012

Mac rebel


Huhu.
Ich habe einen neuen Lippenstift Liebling gefunden. Mac Rebel. Es ist die perfekte Farbe für den Herbst. Leider kommt die dunkle Farbintensität nicht soo gut rüber auf den Bilder. Es sieht sogar ein wenig pinklich aus, obwohl es doch ein dunkles Bordeaux ist...
Was ist eure Lieblingsfarbe für den Herbst?

PS: Werde bald wieder ein Fitness update zu machen. Habe mir nämlich resistance bands gekauft mit denen ich hoffe, noch bessere Resultate zu erzielen :)

Freitag, 5. Oktober 2012

Danke

Das wichtigste in unserem Leben kann man sich nicht erkaufen. Es fällt einem förmlich vom Himmel. Familie, Freunde und die große Liebe. Gebt ihnen immer einen Platz in eurem Leben, auch wenn es schwere Momente gab, die íhr gemeinsam erleben musstet. Auch mir wurde mein Herz von meinen liebsten gebrochen, so stark, dass ich lange nicht mal mehr in der Lage war zu verzeihen. Denn wenn man von seinen liebsten verletzt wird, tut es am meisten weh.Doch manchmal müssen wir über unseren eigenen Schatten springen und verzeihen. Fehler begehen ist menschlich, doch wir sollten nicht vergessen, dass es auch positive Erlebnisse gab, die man zu zweit gegangen ist.

Wir sollten nicht vergessen, dass sie genau die Personen sind, die unsere Hand halten werden, wenn wir schwer krank werden, wenn wir einen Job verlieren, wenn wir Kinder kriegen, wenn wir den falschen Weg eingeschritten haben, wenn die Welt auswegslos und kalt erscheint und wenn wir alt werden. Sie sind oftmals der Horizont, denn wir durch lauter Smog nicht sehen können. Doch wenn wir unser Herz öffnen, so erweitert sich unsere Sicht.

Das schönste ist, auch wenn man alleine ist zu wissen das man nicht alleine ist. Wenn ich irgendwo auf dieser Welt in der Sahara Wüste pilgern würde, wüsste ich, dass dort Menschen sind, die mich suchen kommen würden.

Gebt ihnen das zurück, was man dir gibt. Verzeih auch wenn es dein Ego nicht zulässt. Reich deine Hand und fang die Menschen auf, die es brauchen. Nicht jeder ist so gesegnet wie du oder ich und hat Rückhalt. Deswegen öffne deine Augen und gebe den Menschen, die alleine sind, das Gefühl das sie es nicht sind. Sei es nur durch ein Lächeln...

Ich möchte meiner Familie danken, meinen Freunden, die mich durch unterschiedliche Lebensabschnitte begleitet haben. Und ich möchte meinem Freund danken, mit dem ich einen langen Weg vor mir habe.
Danke, dass ihr mir den Mut gebt, meinen Weg zu gehen und niemals aufzugeben egal wie schwer die Hürden sind.

Und natürlich auch einen besonderen Dank an euch. Jeder einzelne Leser und Zuschauer, ihr seid Teil meines Lebensweges geworden.. Ihr seid nie um ein nettes Wort oder um eine Kritik zu schade. Danke dafür, dass ihr mich inspiriert und das ich den ein oder anderen dort draussen inspirieren durfte.

Dieses kleine Stück widme ich an jeden einzelnen von euch :) :- *

Mittwoch, 3. Oktober 2012

Inside a Nightmare

Oberteil-Zara; Rock-Primark, Schuhe-Jumex

Huhu.
Mir ist heute wirklich ein Missgeschick passiert. Ich habe vorbildlich zwei Videos gedreht und wollte sie bearbeiten und schwups sie sind nicht auf meiner SD Karte. Ich gucke es mir auf meiner Kamera an und dort sind sie aber sobald ich sie auf dem Laptop anschauen will, sind sie verschwunden. Könnt ihr euch vorstellen, wie katastrophal so etwas ist. Ach so schlimm ist es gar nicht. Nur etwas nervig da ich eh kaum Videos drehe -.- ... Ich muss irgendwie zaubern :)

Zum Glück sind die Fotos sichtbar, sonst hätte ich wahrscheinlich die Kamera aus dem Fenster geworfen und es dann bereut. :)
Achja ich habe gestern eine super tolle Beschäftigung gefunden. Über Skype Stadt Land Fluss spielen. Mein Freund und ich haben um 2 Uhr Morgens nichts besseres zu tun. Haha.

Schönen Tag noch =]

Dienstag, 2. Oktober 2012

Flower bomb by Viktor & Rolf

Normalerweise habe ich es nicht so mit Duftempfehlungen weil ich finde, dass es eine sehr subjektive Geschmacksäußerung ist. Aber in diesem Fall mache ich eine Ausnahme.
Wie einige von euch sicherlich wissen, bin ich ein großer Bewunderer dieses Parfums. Flower Bomb von Viktor und Rolf. Eine sehr kostspielige Sache. Aber ich trage diesen Duft meistens für spezielle Anlässe. Es riecht wie Zuckerwatte :) Wer süßliche Düfte mag, der wird diesen Duft lieben. Egal wann ich diesen Duft auftrage, ich werde immer beschnuppert.

In der Galeria Kaufhof sind derzeitig unglaublich viele High End Düfte reduziert. Und das manchmal zu Preisen, wo mir die Kinnlade runtergeklappt ist. Da ich aber meistens meinen Düften treu bleibe [Gucci- Rush und Flower Bomb] habe ich es nicht weiter in Erwägung gezogen, was anderes mitzunehmen.
Dieses Set was ihr dort seht, hat 60 € gekostet. Es ist teuer ABER ein leichter Spritzer genügt absolut und man riecht euch schon von 10 Meter weite und die Klamotten duften Tage danach noch so. Für ein Parfüm - für besondere Tage ist es für mich definitv wert.

Was ist euer Lieblings High End Duft?

Montag, 1. Oktober 2012

smart

Schuhe- Jumex, Kleid- Zara, Blazer H/M
Hier ist ein kleines schlichtes Outfit. Ich bin derzeit verliebt ins schlicht sein und merke zunehmend an meinem Kleidungsstil, dass ich bodenständiger und erwachsener werde. Was einerseits schön aber andererseits manchmal auch schade ist.

Klar ab und zu habe ich immernoch meine "ich muss jetzt mal wieder übertreiben" Aber nach einer gewissen Zeit, verzichtet man auf Mickey Mouse und co. Aber es ist schön eine Frau zu werden. Vor allem wenn ich jetzt zurückblicke, sehe ich eine Menge Veränderungen an mir selbst. Es stimmt schon, die Zeit macht einen stärker und reifer.

Wie schaut es mit euch aus? Merkt ihr auch, dass sich viel an euch verändert?